Frage zu BBS Speedline

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Frage zu BBS Speedline

      hi,

      überlege mir ob ich nächsten sommer nicht auf die bbs speedline felgen umsteige :love:

      leider weiß ich nicht ob ich:

      1.) 9x19'' et 52 oder
      2.) 8,5x19'' et 48

      in österreich überhaupt eingetragen bekomme? wenn möglich will ich meine kotis NICHT bearbeiten!

      weiß da vll jemand was genaueres?

      gruß Marc

      Nach § VW, besteht für Ameisen Helmpflicht :D
    • ich würde an deiner stelle die 2. variante nehmen

      ich fahre asa gt-1 8,5*19 und bin mit meinem monotube glaube ich 6cm tiefer als serien
      passt alles wunderbar allerdings schleift es in extremsituationen

      mir wurden die schlappen net eingetragen weil sie hinten minimal überstehen.
      deine et ist aber um 3 höher wirst also wahrscheinlcih keine probleme bekommen!

    • ....wenn du kein Gewinde fährst hast du mit Variante 2 gut platz und muß auch nicht die Kotflügel "vergewaltigen". Gruss

      Individual für Individualisten


      .... von Danksagungen und Freundschaftsangeboten bitte ich Abstand zu nehmen ! Danke und Freundschaft .
    • ..ich wert dir gleich Quatsch ! Dann such mal nach Beiträgen über diese Felgen....Herr Oberschlau :D

      ..@racer7 wenn du pech hast und dein Auto tiefer ist muß du vorne 3mm Distanzen fahren weil das Rad zu nah am Federbein steht. Und grade bei euch im Ösiland sind die Prüfer nicht ganz einfach was solche Sachen angeht. Gruss

      Individual für Individualisten


      .... von Danksagungen und Freundschaftsangeboten bitte ich Abstand zu nehmen ! Danke und Freundschaft .

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von hani ()

    • ...du hast aber schon bemerkt das der Herr aus Östereich ist und da spielt ne andere Musik :D

      Individual für Individualisten


      .... von Danksagungen und Freundschaftsangeboten bitte ich Abstand zu nehmen ! Danke und Freundschaft .
    • Habe Variante 2 in Verbindung mit 225/35 Pneus und Gewinde in AT eingetragen. War eintragungstechnisch aber schon an der Grenze des machbaren. (mit orig. Kotis)

    • danke erstmal an alle für eure antworten :thumbup:

      tja ösiland ist richtig sch***e was typisierung betrifft :thumbdown:

      fahr im moment grad die orginalen detroit in verbindung mit nem gewinde - eintragung kein problem.
      bin vorher allerdings r8 replicas in 8x18'' ET45 gefahren - eintragung -> NO WAY ... daher bin ich mir eben nicht sicher ob die 3mm einpresstiefe die um 0,5 breitere felge ausgleichen...

      Nach § VW, besteht für Ameisen Helmpflicht :D