Problem mit LFB

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Problem mit LFB

      Hallo,

      ich hab gerade mein Auto vom Soundupgrade abgeholt.

      Ich habe ein Pioneer F10BT, welches mittels CNSD-110FM auf die neue Firmware und neue Karten aktualisiert wurde.

      Jetzt funktioniert von der Lenkradfernbedienung nur mehr der rechte Block, d.h. beim Musikhören ein Lied vor und zurück funktioniert.
      Der linke Block jedoch ist komplett tod. Die Lautstärke lässt sich nicht mehr über die LFB steuern und der Mute-Knopf bzw. Telefon ist ohne Funktion.

      Hat jemand ne Idee? Kann da ein Wackelkontakt etc. schuld sein?
      Beim Pioneer-Support sagt man mir, dass das Update nicht schuld sein könne (vorher hat alles super funktioniert, habe entsprechende Adapter verbaut). Der Support-Fritze meint, dass das ein Fehler im Gerät sei und ich mich an den damaligen Händler wenden solle.

      Da ich jedoch zu dem Händler kein Vertrauen mehr habe, möchte ich ihn ungern rumpfuschen lassen.
      Der Händler bei dem das Auto war ist die nächsten Tage nicht da, da mich dieser kleine Makel jetzt doch tierisch anfuchst stelle ich hier mal die Frage.

      Bin für jeden Tipp dankbar!

      Grüße
      nugolf