Glühlampen für Frontscheinwerfer

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Glühlampen für Frontscheinwerfer

      Hallo,

      ich habe letztens bei meinem nummernschild die lampen gegen LED´s austauschen wollen allerdings ist dadurch im Cockpit eine Lampe aufgeleuchtet und die LED´s gingen nicht. Meine Frage wäre jetzt: Ich wollte eigentlich in den Frontscheinwerfern neue H7 Blue Vision Lampen einbauen, wird dies dann auch nicht funktionieren wegen diesen Warnhinweis?

      Danke im Vorraus, Simone :thumbsup:

    • Hallo..
      eigentlich dürfte es keine Probleme geben.
      Denn diese Lampe leuchtet nur weil die LEDs eine geringere Stromaufnahme haben als deine normalen Birnen.
      Dadurch denkt das System das eine der Birnen defekt ist.
      Du könntest aber einen Vorwiderstand einbauen und dann dürfte das mit den LEDS kein Problem mehr sein.

    • Naja gut ich persönlich halte ja nicht wirklich was von atu :cursing:
      Aber jedem das seine.Und wenn man sparen kann warum nicht.
      Eigentlich gibt es diese Birnen/LED´s gleich so zu kaufen.

    • Ich würde generell auf einen Vorwiderstand verzichten & stattdessen gleich LED's verbauen, die einen solchen integriert haben! Ist deutlich weniger Aufwand und viel teurer dürfte es auch nicht sein.
      Schaut mal bei Hypercolor.de vorbei, da findet ihr alle Lampen, die man so braucht!

      Gruß Julian,
      meinGOLF.de Moderator
    • ah cool danke für die Seite..
      Aber was macht man wenn die LEDs z. Bsp. im Scheinwerfer integriert sind,
      dann musst du ja einen Vorwiederstand einbauen.
      Und wie weis ich denn dann wie hoch dieser sein muss?
      Gilt das für LED-Rücklichter auch? Hab aber davon noch nix gehört.

    • bei Rückleuchten dürfte es keine probleme geben.
      aber so wie die anderen beide schon sagen wäre es besser mit den check widerständen.
      bzw es ist etwas einfacher.Naja du musst ja auf den widerstand kommen den eine normale leuchte hat..

    • ....der Titel das Beitrags ist sehr gut gewählt :thumbsup: "Glühlampen für Frontscheinwerfer" ?(

      Individual für Individualisten


      .... von Danksagungen und Freundschaftsangeboten bitte ich Abstand zu nehmen ! Danke und Freundschaft .

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von hani ()