Stefans R(entner)32

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Stefans R(entner)32

      Moin,

      möchte mich und mein Auto kurz vorstellen.

      Kurz zu mir: Ich heiße Stefan, bin 34 Jahre alt und komme aus Bremerhaven. Hobbys: Hund, Sport, Tattoos, Auto. Nach vier VWs (Golf 2, Käfer, Polo 6n und Golf 4) bin ich gute drei Jahre einen Seat Leon 1P gefahren. Seit einem Monat bin ich wieder VW-Fahrer.

      Zum Auto:

      Golf V R32, united grey, Mj. 2007, Produktionsdatum 06.06.06 (Ob der Teufel im Wagen steckt?)

      Beim Kauf hatte der Wagen 45tkm (fast nur Langstrecke) auf der Uhr. Vorbesitzer ist ein gehbehinderter Rentner (70), der nicht alleine aus-und einsteigen konnte. Hat sich jetzt beim gleichen Händler nen GOLF 6 GTI gekauft. Garagenwagen, absoluter Serienzustand, so gut wie kein Winterbetrieb. Serviceintervall von Beginn an auf fest umgestellt, d.h alle 10000km neues Öl (kein LL-Öl)/Inspektion bekommen.Der Wagen wurde mehrfach jährlich zum Aufbereiten/Lederpflege im VW-Autohaus abgegeben. Zudem hab ich 2 Jahre Garantie inkl. Steuerkette etc.. Originalbestellung und Reperaturhistorie hab ich als PDf auf dem PC :)

      Ausstattung:

      DSG, Leder Vienna, Bi-Xenon, Climatronic, Schiebe-/Ausstell-Glasdach, Sitzheizung, MFL, MFA plus, Regensensor, Lichtsensor, DWA plus, Handschuhfach gekühlt, Innenspiegel automatisch abblendbar, Fußraumbeleuchtung, Waschwasserstandsanzeige, Scheibenwaschdüsen beheizbar, Bremsbelagverschleißkontrolle, Reifendruckkontrollanzeige, Mittelarmlehne, 5-Türer, R32-Felgen mit 225/40/18 Hancook Winterreifen (danke Alex fürdie schnelle Lieferung), RCD 300 und was sonst son r32 noch alles hat.

      Schon gemacht:

      - Original Hundegitter VW eingebaut. Kostet ein Schweinegeld,aber was tut man nicht alles für den Hund (und seine Ledersitze)
      - Original Gummimatten vorn
      - Antenne vom Firmen Toyota IQ geklaut
      - Auspuffendrohre poliert - so gut es geht mit gebrochenem Finger!

      Wo viel ist, muss eigentlich nicht viel geändert werden - dachte ich - falsch gedacht!

      - Fahrwerk/Felgen - Hatte in meinem 1P ein H&R tiefe Version. Abstand Kotflügelkante/Radmitte vo 29,5/hi 30,5, so geil aus aber dem Hund sind vom wackeln fast die Ohren abgefallen. Naja jetzt sitzt er überm Auspuff :) auch nicht besser.Bin mir noch nicht ganz sicher: Entweder wieder tief (H&R) und OEM-Felgen (Audi s-line, VW Motorsport in Anthrazit (10,6kg) oder ähnliches) oder nicht ganz so tief (Bilstein b14) und OZ Ultraleggera.
      - RCD510
      - GRA nachrüsten (Termin zum Einbau nächste Woche)
      - Autmatische Heckklappenöffnung (Skodadämpfer etc. hab ich noch vom Seat)
      - e-mfa
      - NWT 2,0 mit DSG-Optimierung von Zoran oder Ähnliches

      Sportlich oder Edel, Optik oder Performance --> kein Plan.


      Bilder folgen am Montag. Freu mich natürlich über Meinungen und Kritik.

      Gruß Stefan

    • Danke für die ersten Kommentare.

      Tendiere auch eher zu der Performance-Schiene, zumal ich die Oz auch vom Aussehen mag. Die HLT gibt es aber nur in 19 und 20". Wollte gerne bei 18" bleiben.
      Aber gebraucht echt selten zu finden.

      Hab mir heute erstmal eine modifizierte Airbox (Domi-Box) bestellt. Soll die Ansaugtemperatur deutlich senken.

      @Cougar Meine gelesen zu haben, dass du dein Bilstein B16 ersetzen willst. Falls du noch keinen Käufer hast wär das ja ne Option :)

    • Das mit der Domi-Box hört sich gut.

      Un deine Einstellung zu Performance auch.
      Mit 18" bist du dann auch gut bedient. Die OZ sind halt recht schwierig in der richtigen ET zu finden.



      @Cougar Meine gelesen zu haben, dass du dein Bilstein B16 ersetzen willst. Falls du noch keinen Käufer hast wär das ja ne Option :)

      Da hat aba einer ziemlich genau gelesen. Aba das bleibt in nem GTI.
      Ansonsten kann ich dir vllt dann auch das neue Fahrwerk empfehlen.
      Gruß Thomas
    • Nen R ist immer was Feines - und nu her mit den Bildern!

      StGB § 328 Verursachen einer nuklearen Explosion: 5 Jahre Haft.
      UrhG § 106,108a Verbreitung von Raubkopien: 5 Jahre Haft
    • So hier ein paar Bilder:

      Entschuldigt den Zustand des Wagens. Mit meinem gebrochenen Finger komm ich zu nichts.





      Mein Kofferraumausbau :-):


      Mein Innenraum (inkl. nagelneuem Lenkrad):


      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von west.light ()

    • Dann sag ich doch auch einmal "Hallo".

      Also deine Frage "Sportlich oder Edel, Optik oder Performance --> kein Plan", sehe ich eher als rhetorische Frage, denn mit einem R würde ich nicht lange zögern und für Performance tendieren - wenn die Basis da ist, steht dem Wolf im Schafspelz nichts im Weg.

      Wünsch dir viel Erfolg mit deinem neuen Schmuckstück und viel Spaß mit all den Golf-Verrückten hier im Forum.

      Grüße

      Gruß Petra

      Habe noch Kleinteile für den Golf V: Frontstoßstange ohne Indi-Lippe etc. in Candy weiß (perfekt als Ersatzteil), B-Säulen-Blende matt schwarz; Original Pedalerie mit Fußraste ... bei Interesse meldet euch!
    • Meine Güte, der Hund ist niedlich - den würd ich glatt adoptieren (weiß aber nicht, was meine Hunde-Mädels dazu sagen würden...)

      Von außen würd ich nicht mehr so viel machen - schwarze Spiegelblinker, bisserl tiefer, fertig. Schönes Auto!

      StGB § 328 Verursachen einer nuklearen Explosion: 5 Jahre Haft.
      UrhG § 106,108a Verbreitung von Raubkopien: 5 Jahre Haft
    • Sportlich und Edel schließen sich dochnicht aus. Nicht ganz so tief, Bilstein B14, dazu nen Satz 18" oder 19"er Ultras.
      NWT hört sich gut an. Ne feine AGA mit einem etwas dumpferen Golf 4 R32mässigerem Sound und ne schöne große Brembo wären ja auchnoch was feines. So ne 6-Kolben GT (gleiche wie bei Mercedes AMG) mit geschlitzten Scheiben dezent in blau wäre doch ne feine Sache. :D

    • @siss: danke, aber so rhetorisch ist die Frage nichtmal. steh halt auch auf so richtig tief mit feinen Le mans oder ähnliches. Aber wohl dann beim nächsten Wagen

      @Luposen: sehe ich genauso. Tiefer, Felgen und die Blinker. Den Hund kriegst du nicht! :) Aber sie verträgt sich mit allen Hunden, ob Rüde oder Hündin.

      @dermick: Der Hund ist komplett geruchsneutral. Ich wollte es auch nicht glauben, aber man merkt sowohl zuhause als auch im Auto nicht, dass ein Hund da ist.

      @cougar: Richtig! Habe gestern aus Spaß mal eine schwarze 18" VW Motorsport-Felge gekauft. 30€ anstatt 339€! Wiegt 10,6kg lt. VW. Aber werden wohl die OZ werden - mal gucken

      @gOlF5sPoRtLiNe: Danke

      @Silent Viper: NWT wird wohl erst in 1,5 Jahrenkommen, wenn ich keine Garantie mehr habe. Aber Felgen, Fahrwerk und Aga wird wohl so werden :)

      @all: Pö a Pö werde ich eure Fahrzeugvorstellungen durcharbeiten und einen Gruß da lassen.

      Stefan