Kroma´s Golf V Sportline TDi

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Kroma´s Golf V Sportline TDi

      Da ich schon in einigen Foren sehe das Mitglieder ihre schönen Autos mal präsentieren will Ich mal meins euch nicht vorbehalten. :)
      Habe leider keine Bilder der Umbauten gemacht. Da Ich selbst nie dachte mal Bilder so zu veröffentlichen.

      Und nun mal zu meinem Gölfchen

      VW Golf Sportline V 2.0 TDI

      Kilometerstand: 122.000 km
      Leistung: 103 kW / 140 PS
      Erstzulassung: 6/2005
      Herstellerfarbbezeichnung: Reflex Silber ( LA7W )



      Sonderausstattung:
      elektrische Lendenwirbelstütze
      Beheizbare Außenspiegel und Abblendbar
      Bordcomputer MFA 2
      Klimaautomatik
      Abblendbarer Rückspiegel
      Fahrer- und Beifahrerairbag
      Diebstahlwarnanlage
      Sitzheizung
      Lederausstattung
      Aussenspiegel elektr. und einklappbar
      manuelle Sitzhöheneinstellung
      Scheinwerferreinig.
      Sportfahrwerk
      Sportsitze
      DSG 6-Gang
      MFD 2
      Regensensor
      Servotronic
      Sitzheizung vorn
      6 x Airbags
      Sportlederlenkrad
      Leichtmetallfelgen: Estoriel 17 Zoll
      Wärmeschutzverglasung
      10 Lautsprecher
      Xenon Scheinwerfer
      MF Lenkrad mit Wippschaltung

      Absolvierte Umbauten Jahr 2008:


      Umbau auf R32 Front
      R-Line Heckansatz
      Vogtland 35mm Federn
      GTi Seitenschweller geschliefen und Lackiert


      so sah es aus im Jahre 2008 :)




      im Jahre 2009/2010 Sommer kamen einige kleine veränderungen wie z.b

      Heckscheiben Tönung
      19 Zoll RS 4 Design Felgen
      und LED Rückleuchten vom :)
      S6 LED Tagfahrtleuchten Einbau durch " TFL-Master " Thomas :)




      Vom neuen Umbauten folgen Bilder noch wie z.b Grill in Schwarz glänzend lackiert und Spiegelkappen und einem R32 Heckansatz mit einem anderen Design.

      Hoffe euch gefällt es und würde evtl mich über Feedbacks freuen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kroma ()

    • Hallo und Herzlich Willkommen

      Das is doch ein richtig feiner Sportline :thumbup:
      Die R32-Front passt sehr gut un auch das Indi-Heck mit dem schwarzen Diffusor is gut.
      Die Tiefe mit den RS4 is auch gut.

      Die weiteren Pläne passen auch.


      Viel SPass hier.

      Gruß Thomas
    • Vielen Dank euch :)

      hier noch paar nicht so knaller Bilder da die Digi Cam und das Wetter nicht so mit machen wie ich es will :)
      aber wenn das Wetter mal bischen netter wird kommen bessere bilder...
      Lackierte Spiegelkappen Uni Schwarz Glanz
      R32 Grill Lackiert Uni Schwarz Glanz
      R32 Heckansatz mit nem andere Style untere hälfte auch Uni Schwarz Lackiert

      Nun wäre die Frage mit Folie aufm Dach oder doch lieber ohne ?





      Und was sagt ihr dazu so ? :)

    • Also zuviel schwarz ? :) dachte es kommt mehr sportlicher rüber... ?(
      Das Grill ist kein Orginal R32 Grill...wenn man 420 Euro parat hat lackiert man natürlch einen Orginalen Grill anstatt einen aus Duraflex ;)
      Der Orginale ist noch in der Garage...

    • Na ich würd es an deiner Stelle für den Winter mit dem Grill so lassen. Passt ja auch super zu den Felgen ;) Und dann im Winter wieder den Originalen dran. den Rest find ich trotzdem noch ganz schick! :)

    • Der Konzept an sich ist ja wie fast jeder Schrauber auch das man bischen anders tritt als wie vom OEM Style...
      Das mit dem Dach überlege ich noch ob die Folie drauf bleiben soll oder doch lieber runter...aber Grill und so lasse ich erstmal so....da Ich sehr neugirieg bin wie es im Sommer aussieht im Winter sehen die meisten Autos nicht hot aus wie im Sommer wenn die Poliert sind und die Pellen drauf sind :)

    • Klar hätte ich es Folieren könne wäre Plus minus aufs gleiche gekommen wie als würd ich den Grill aus DuraFlex und lackieren lassen :) Da ein guter Freund lackierer ist habe ich die Vorarbeit gemacht und er durfte brav sprühen :)
      Dafür habe ich ja noch das Orginal R32 Grill im Lager als ersatz :thumbup: