Radbolzen Sommer (Alu) Winter (Stahl)

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Radbolzen Sommer (Alu) Winter (Stahl)

      Moin moin,
      da ja der Winter kurz vor der Türe steht wollt ich morgen mal meine Winterschlappen aufziehen.
      Habe momentan meine Original VW "Motreal II" Alus drauf mit 205/55 R16 und wollt auf Winterstahl 195/65 R15 gehen.
      Nun meine Frage kann ich die gleichen Radbolzen nutzen oder muss ich noch Spezielle holen ??? Und was ist sonst noch bei Winterschlappen zu beachten ?
      Thx 4 Help

    • cool danke für die schnelle Antwort, hatte mich so im Internet mal schlau gemacht und da wurde davon abgeraten weil eventuell die Bolzen zu lang sein könnten. Ich verlasse mich auf euch. Also wenn noch irgendwelche Einwände kommen sollten immer her damit.

    • Also ich hab jetzt mal getauscht, der erste Schnee fällt/fiel ja auch schon. Alus sowie Stahl werden mit Kugelbund befestigt. Wegen der Witterungsbeständigkeit hole ich mir im Frühjahr wohl nen neuen Satz und der kommt dann auf die Alus dann sieht wieder alles gut aus und ich bin jetzt für den Winter gerüstet. Trotzdem danke nochmal für eure Hilfestellung. :thumbup: