Kratzen / Schleifen beim lansamer werden / Kuppeln

    • Golf 4 Diesel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Kratzen / Schleifen beim lansamer werden / Kuppeln

      hi ihr

      ich hab beim langsamer werden (und nur dann) ein Geräusch, welches ich nicht identifizieren und schon gar nicht lokalisieren kann.
      Es hört sich an als würde die Antriebswelle schleifen.
      Ich habe allerdings den R32 Stabi verbaut und das geräusch existiert nur beim langsamer werden in den niedrigen Drehzalbereichen (fast im Untertourigen Bereich).
      Beobachtbar ist, dass sich das Geräusch beim Kuppeln verändert.

      Hat da jemand ne Vermutung?

      Kann das von der Kupplung /Getriebe kommen? Die Kupplung rutscht leicht in einem gewissen Drehzahlband beim vollen Beschleuigen.

      Schöne Grüße

      Chris

    • Ich mache hier einfach mal weiter.

      Hatte den Wagen auf einer Hebebühne laufen lassen.

      Dort hatte man deutlich gesehen, dass der ganze Motorblock heftige Bewegungen hatte immer dann wenn das Geräusch auftrat.
      Fakt war: Getriebestütze defekt.
      Die habe ich getauscht. Allerdings gabs keine Verbesserung.

      Daher wird morgen die Kupplung getauscht.
      Mal sehen wies weiter geht

    • Ändert sich dasGeräusch auch wenn du die Klimaanlage anmachst?
      Ohne gang drin mal die Lenkung bewegen (Auto auf den Reifen drauf) - Geräusch lauter?
      Kupplung kommen lassen . wird geräusch leiser?

      Wenn alles ja...bei mir wars der Freilauf der LiMa

      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung

      :thumbsup: Seat Leon ST Cupra 290 bestellt :thumbsup:
    • hi danny

      sagen wir es so: alles trifft zu. zumindest verädert sich das geräusch deutlich
      der freilauf wurde bei meiner lima vor ca 2,5 jahre getauscht.

      kann ich de freilauf selbst tauschen? gibts da irgendwo ne anleitung? neue lima is ja auch nicht gerade günstig

      gruß

      chris

    • Fürs selber tauschen hab ich leider keine Anleitung. Sorry. Der Freilauf an sich kann ja gewechselt werden, ne komplett neue LiMa muss net her fürn neuen Freilauf.
      Hab bei VW knapp über 200€ gezahlt für den wechsle inkl. neuem Keilriemen und sämtlichen Spannrollen.

      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung

      :thumbsup: Seat Leon ST Cupra 290 bestellt :thumbsup:
    • Hey Graschi,

      ich würde eher auf die Kupplung tippen. Wieviel Kilometer hast du auf dem Tacho?
      Könnte sein, dass evtl. der Belag verschlissen oder das Ausrücklager defekt ist.

      Viele Grüße,
      Oliver


      VCDS-Codierungen oder Hilfe bei Umbauten und Reparaturen? - PN an mich!
    • hey

      muss ich leider sagen, dass es unwahrscheinlich ist.
      Kupplung wurde gestern getauscht incl. neuem Ausrücklager.

      Geräusch blieb leider.
      Habe 186tkm runter

      Gruß

      Chris

      PS: ich versuche mal ein Video zu machen bei dem man den Ton hört.