Wieviel härter durch Eibach Federn?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wieviel härter durch Eibach Federn?

      servus zusammen...

      es geht mir um den "restkomfort" meines 15mm serienfahrwerkes, soviel vorweg... :)
      ich habe für meinen Ver jetzt doch 19" felgen mir 225 35 19 reifen ergattert die ich nächstes jahr fahren will. das mir im gegensatz zu meinen bisherigen 225 45 17 einiges an komfort weggeht ist mir völlig klar. das er allein durch die reifen härter wird ist ein umstand den ich gerne in kauf nehme. nun habe ich aber die eibach federn in der garage und wollte den wagen ursprünglich noch die 20-25mm runtertun die die federn hergeben. meine angst dabei ist, das ich DANN einen titschball fahre, bahnschienen überschleichen muß, verkehrberuhigungshubbel schräg anfahren und parken in der tiefgarage vergessen kann. und das will ich in keinem fall. leider läßt es das wetter nicht zu, die 19" mal probehalber zu montieren um zu sehen wie er mir 15mm tiefe und 19" aussieht (und vor allem: sich fahren lässt)...

      also zu meiner frage: um wieviel (wegen mir auf auf einer skala von 1-10) wird das fahrwerk härter durch den einbau von den eibach federn?

      dangööö im voraus....

      Gruß Majo

    • Also mit den 19" wird dir der meiste Komfort verloren gehen.
      Der Unterschied zwischen dem Sportfahrwerk (1) un den Eibachfedern (2,5) ist sehr gering.
      Bei den Eibach un den 19" würde ich von etwa (4) ausgehen.

      Für den Alltag super fahrbar un man kommt damit wirklich noch überall hin.

      Gruß Thomas
    • also ist es eher wurscht ob tiefer oder nicht, da eher die 19" die härte ausmachen...

      gut gut, dann sollte ich ja einfach die federn reinnmachen können und der sommer kann kommen^^

      danke dir für die schnelle antwort.

      Gruß Majo

    • Anfangs sind die Eibachs nen bissl härter.
      Habe jetzt 20000 km mit meinen runter und fährt sich wie mit den originalen Federn.
      Bloß tiefer :rolleyes:
      Also ich bin den Teilen voll zufrieden :thumbup:

      Gruß tsiler !

    • Da täuscht du dich tsiler, du gewöhnst dich nur mit der Zeit daran. Fahr mal bei jemanden mit der nur das VW-Sportfahrwerk verbaut hat, dann merkst du den Unterschied. Trotzdem sind die Eibach-Federn sehr komfortabel und dadurch sehr zu empfehlen.

      Gruß Christian

      Mein Picasa Webalbum

    • aryps schrieb:

      Da täuscht du dich tsiler, du gewöhnst dich nur mit der Zeit daran. Fahr mal bei jemanden mit der nur das VW-Sportfahrwerk verbaut hat, dann merkst du den Unterschied. Trotzdem sind die Eibach-Federn sehr komfortabel und dadurch sehr zu empfehlen.

      Und wieso hatte ich denn kurz nach dem Einbau der Federn keine Probleme mit der Schraube im Radhaus ?( ?
      Jetzt nach den gefahrenen KM,schleift sie doch schon ab und zu mal.
      Trotz alledem,bin ich sehr zufrieden mit den Federn :thumbup:
    • Jetzt schreibst du auf einmal das er sich weniger schwammig fährt! Was ist denn nun richtig? Sind sie nun härter als das VW-Sportfahrwerk oder ist kein Unterschied zu merken??? Du weisst schon das du dir jetzt widersprichst...

      Gruß Christian

      Mein Picasa Webalbum