Was ist eigentlich mit den Recaros los

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Was ist eigentlich mit den Recaros los

      Hallo,
      sterben die Recaro Sitze aus??
      Im Ebay explodieren die Preise, würde ich sagen.
      Vor 2 Wochen wurde eine Rücksitzbank für Startpreis 550€ angeboten. Niemand rührt sich.
      Es wurden R32 Leder Sitze für 1850€ angeboten auch keine Reaktion.
      Im 2. Durchlauf wird die Rücksitzbank für 585€ verkauft und die R32 Innenaussatung für über 2100€.
      Zur Zeit werden Sitze (Sa 19:47) verkauft. Ich habe mit dem Anbieter telefoniert. Die Sitze sind garnicht klappbar. Da steht der Preis schon bei über 1000€.

      Eine Innenausstattung (Recaro) für über 1780€..

      Nee nee.
      Und ich will doch unbedingt noch Recaros haben.

      Die Teileanbieter haben auch nichts für mich :(
      Also werde ich die Preisexplosion wohl oder übel mitmachen. Und alle die schon Lederrecaros haben können sich freuen.
      DiJae

    • naja man muss auch das verhältnis zwischen angebot und nachfrage überlegen. die sachen vom R32 verkaufen sich sowieso wie von selber und bzgl. der restlichen lederausstattungen kann ich nur tippen das es daran liegt das immer mehr leute nen Golf IV bekommen, kann aber auch reiner quatsch sein diese spekulation. nur fällt mir keine andere erklärung ein ?(

    • Is bei ebay doch normal und bei anderen Sachen.

      Geht die 1. Auktion nicht, also wird der Artikel nicht verkauft, geht der Artikel in der 2. Auktion super gut weg, hatte ich bei meinen Auktionen auch so, verstehe ich auch nicht so recht.

      Und R32 und Recaro Ledersitze sind ja begehrt, dass wissen alle, deshalb auch die Preise.. wie Mupf schon sagt

    • Original von felix
      Ein Grund könnte auch sein, dass die Recaros beim GTI bis ´01 Serie waren. Danach wurden sie sicher seltener geordert.


      was wurde denn danach serienmässig verbaut? non-recaro-sportsitze ?
    • Original von GC777
      meine Erklärung:
      es wir Frühjahr und die Tuningzeit beginnt wieder
      jeder, der noch nix hat, muss sich nun beeilen und bietet wie verrückt


      jetzt wo dus sagst ! das klingt echt fast sinnvoller als meine theorie ! 8o:)
    • Original von DiJaexxl
      Weiss einer von euch, ob ich die S3 Sitze inen meinen G4 einbauen kann??

      Müsste doch super aussehen


      ja, die passen
      auch die Rücksitzbank

      ich glaube aber nicht, dass du S3-Sitze günstiger bekommst als Recaro-Leder ausm Golf

      white rabbit 1999 - 2009

    • @GC-777:

      Stimmt, deshalb setz ich bald meine Produkte bei eBay rein 8) Zu Weihnachten hin wurde der Preis immer geringer und für mich gabs immer weniger Gewinn. :(

      Aber Leder Recaros, speziell die vom 2003er MJ waren nie wirklich günstig ;)

      @DiJaexxl:
      Ja, die Sitz passen, mir gefallen die Recaros aber besser, Geschmackssache

      @felix:
      Bist dir da sicher, dass ab MJ 02 die normalen Sportsitze verbaut wurden? Dacht der GTI hatte Recaro IMMER Serie und Ab Highline man die Recaros bestellen könnte.

    • die frage ist ob man dann nicht billiger kommt wenn man sich einfach für vorne 2 recaros holt und dann alles nachträglich beledert? immerhin kann man sich dann die rückbank sparen und da brauch man ja auch nicht unbedingt leder :D