Scheiben bedampfen lassen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Scheiben bedampfen lassen?

      Es gibt doch auch die Möglichkeit die Scheiben bedampfen zu alssen.. was meiner Meinung nach zawr teurer vielleicht aber auch besser ist. Allerdings ist die Frage, ob bspw. Garantie für Dichtigkeit nach Ein- und Ausbau übernommen wird etc.
      Hat da schon jemand Erfahrung?

      BK

    • Erfahrungen habe ich damit nicht direkt, aber mal ein längeres Gespräch mit denen gefürt!
      Der Ein- und Ausbau erfolgt wie bei VW, daher auch mit den gleichen Klebstoffen, also sollten die auch eine Garantie auf Dichtigkeit geben, macht ja eigentlich auch jede Fachwerkstatt!

      Bedamfen für die Seitenscheinem kostet übrigens meines Wissen 69euro pro Scheibe! Wenn ich mich richtig erinnere Kostet das komplette flutten ohne Windschutzscheibe 500euro mit Ein- und Ausbau!

      Ansonsten einfach mal bei denen anrufen

      Mfg Stephan

    • Mit wem hattest Du gesprochen?? Link wäre cool!
      Würden dann wahrscheinlich nur die hintere Sektion machen lassen und dann halt nur so ein 65% schwarz oder so....

      BK

    • Die Firma ATG-Autoglas in Heddesheim (etwas nördlich von Heidelberg, direkt an der A5) macht das auch professionell. Du kannst dir die Tönung in 5%-Schritten aussuchen. Hat für Golf IV 5-türer für die hinteren Türfenster und Heckscheibe inkl alles 245 Euro gekostet.