DTS Line AP Gewindefahwerk Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • DTS Line AP Gewindefahwerk Golf 5

      Hallo,

      ich hoffe so einen Thread gibt es noch nicht.
      Und suche Bilder wo jemand an seinem Golf 5 ein AP/DTS Line Gewindefahrwerk verbaut hat. Möchte gerne mal sehen wie "weit" man damit runterkommt.

      Am besten gleich angeben wie viel Restgewinde ihr nach habt an VA/HA

      Hilfreiche Links sind auch erwünscht :)

      Vielen Dank
      Gruß
      raphiwolle

    • Oder schau mal in meinen Fahrzeugthread.

      Habe auch ein AP Fahrwerk verbaut. So wie auf den Bildern zu sehen ist habe ich vorne noch ca.2-3cm Restegewinde und hinten Anschlag :thumbdown:

      Vorne muss der aber definitiv breiter bei mir, weils geschleifen hat.Aber dafür sorge ich jetzt im Winter.

      Hinten schleifts auch ab und zu wenns voll besetzt ist. Aber schleift sich ja frei :thumbsup:

      Kanns nur empfehlen das AP Gewinde.

      Gruß Jacob

      Gruß Jacob :thumbsup:

    • ..ich kann dir nur sagen das du mit diesen Fahrwerken in diesen Preibereich aber sowas von nichts falsch machen kannst. Zumal ( aber das bleibt unter uns) sich hinter den Namen DTS AP .....KW verbürgt ! :thumbsup:

      Individual für Individualisten


      .... von Danksagungen und Freundschaftsangeboten bitte ich Abstand zu nehmen ! Danke und Freundschaft .
    • hani schrieb:

      ..ich kann dir nur sagen das du mit diesen Fahrwerken in diesen Preibereich aber sowas von nichts falsch machen kannst. Zumal ( aber das bleibt unter uns) sich hinter den Namen DTS AP .....KW verbürgt ! :thumbsup:



      ist das wirklich so?

      AP/DTS = KW ???

      wieso kauft denn dann jeder kw und nicht AP?

      MfG. Chrischan

    • Ap DTS und KW sind Baugleich
      Der einzige unterschied ist das das KW aus Edelstahl ist und die anderen Beiden aus Stahl

      Ich würd hier auch ma das FK Silverline in den Raum werfen
      Das hab ich verbaut und bin echt zufrieden damit
      Man kommt gut runter und es ist aus Edelstahl(Gibts auch als Highsport aus Stahl)


      Restgewinde
      Vorn 1cm, Hinten 2,5cm

    • gOlF5sPoRtLiNe schrieb:

      580,xx ,- vom AlexFFM :thumbup:
      Find den Komfort für die Tiefe echt OK
      Mir wurde dahmals auch vom Alex gesagt das das AP sehr hast sein soll



      ja ich wollte mir vllt im frühjahr ein neues fahrwerk kaufen, nur das brauche ich auch neue felgen -.-

      das muss ich alles erstmal schauen^^

      aber das mit dem fk hört sich auch nicht schlecht an, vorallem weil es auch aus edelstahl ist ;)

      kannst du was zur qualität von weitec sagen?

      MfG. Chrischan

    • Hi,

      Ap/DTS sowie Weitec gehören zu KW. Der Unterschied in den Fahrwerken liegt immernoch in der Abstimmung sowie in den Herstellungsstandorten der einzelnen Komponeneten. Deswegen sind die KW Fahrwerke auch immernoch hochwertiger und teuerer als die Ap/DTS und Weitec Fahrwerke, die dadurch aber nicht unbedingt schlechter sein müssen!

      MfG

    • ...soweit mir bekannt ist ,ist der Herstellungsort immer Deutschland und ob die nun oben oder unten hergestellt bzw. gefertigt werden ist mir aber sowas von egal. Hinter der Entwicklung dieser Fahrwerke steckt immer KW. Wobei ja "Weichtec "nur von KW geschluckt wurde.

      Individual für Individualisten


      .... von Danksagungen und Freundschaftsangeboten bitte ich Abstand zu nehmen ! Danke und Freundschaft .
    • Hi,
      also ich hab auch ein AP DTS gefahren bidler kannst du in meinem Umbau-Thread sehen, war recht zufrieden mit dem fahrwerk, hab allerding meine federn an der ha pressen lassen um 4 cm damit der ordentlich tief kam, nach dem pressen hatte ich dann ein rest gewinde von 2 oder 2,5cm. Wenn du interesse an dem fahrwerk hast hier hab das hier noch bei mir in der halle liegen.

      Gruß, Max.

    • Naja das DTS ist nicht unbedingt zu empfehlen. Und ist auch nicht mehr das selbe wie das AP!! War mal so!!

      Kauft das AP das ist gut. AP hat aber nicht nur ein anderes Gehäuse wie KW sondern die eigentlichen Dämpfer sind keine Konis. Desweiteren wird in der Fertigung tolleranzen von bis zu 13% erlaubt, das ist bei kw anders.

      Und quietschen sollen manche, AP hat aber einen relativ guten support im vergleich zu DTS!! :thumbdown:

      Ich hab mir das AP geholt und werde es in paar Wochen einbauen. Dann nochmal berichen was es kann oder nicht :P

    • Hallo,

      bei KW gibt es aber wohl auch nur in der Variante 2 oder 3 Konis.

      Daher ist die Variante 1 in der Regel etwas komfortabler....

      Wie sieht es bei AP mit Ersatzteilen aus, bei DTS gibt es z.B. die Federn nicht einzeln nachzukaufen?

      Gruß Stefan