Golf 5 1.9 TDI Turbo Upgrade Garrett

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf 5 1.9 TDI Turbo Upgrade Garrett

      Hallo Leute !

      Ich will schon lange mehr Leistung für mein Golf aber nur Chipen ist mir zu wenig ca. 135 PS und 305 NM ist nich gerade doll.

      Hab nach kurzer Suche dieses tolle Angebot gefunden: Garrett Performance Upgrade / Replacement Turbocharger for Volkswagen Golf 5 1.9 TDI !

      Kurz gesagt alten Turbo samt Abgaskrümmer durch neu und größer tauschen !

      Der Preis liegt bei 2000 - 2500 € !

      Nun zur eigendlichen Frage: Hat jemand erfahrung mit Upgrade Turbos für Diesel ???

      Mfg KingGolfV28

    • Da hast du wohl recht aber wie siehts mit dem Umbauaufwand aus ! Einfach den Abgaskrümmer und Turbo tauschen wo alle alten Teile passen oder nen ganzen Motor Swapen/Tauschen !

    • Gibt es auch Aussagen, was genau das für ein Turbo ist? Garrett stellt ja nicht nur einen einzigen her.
      Was soll als Leistung hinten raus springen?

      105 PS - Turbomotor ... denn, echte Sportwagen fahren mit Diesel und gewinnen in Le Mans
    • ich hab grad mal nen bissl gegoooooglet und dies gefunden;

      cgi.ebay.com/ebaymotors/ws/eBa…m=370221511526+&viewitem=

      naja also es wären dann bis zu 75 PS mehr für dich drin so wie ich das sehe.
      weiß aber nun nicht ob das genau das performance Set ist was für deinen Motor passt,aber soviel werden die sich wohl nicht tun 8|

    • Also soweit ich lese wissen die das selbst nicht :D
      Den Motorbuchstaben kenn ich beim 1.9 TDI nicht, aber der Zylinderblock dürfte zwischen den beiden Motoren im Golf 5 ja nicht verändert worden sein. Denke das düfte soweit passen.
      Ansonsten klingts echt nicht schlecht. Gerade Nachrüstturbolader für die Diesel sind schwer zu finden, weil du immer nen neuen Abgaskrümmer brauchst. Wäre bloß interessant wies mit ABE und Ähnlichem aussieht :D

      105 PS - Turbomotor ... denn, echte Sportwagen fahren mit Diesel und gewinnen in Le Mans
    • 210ps und das bei einem 1,9 Liter Diesel Motor....
      ich weiß nicht, wie lange der das mit machen soll.

      vorallem du musst dann vllt auch daran denken, dass du definitive eine neue kupplung brauchst und ggf auch neue antriebswellen, denn bei 210 ps werden ja wohl was bei 400nm beim rumkommen das hält die kupllung nie aus und wie es mit den restlichen bauteilen ist, kann ich dir leider auch nicht sagen.

      das wird bestimmt teurer als die angegeben 2500-3000€

      ich würde mir dafür lieber nen neues auto kaufen ;)

      mfg. chrischan

      MfG. Chrischan

    • Ich weiß ja nicht wo ihr immer eure Autos kauft aber in meinen Augen ist anderes Auto keine Alternative...
      vorallem preislich nicht, dass ich persönlich an meinem Wagen hänge muss ich mal nicht betonen.
      Mit dem EMS Kit von Sachs für 1000€ tauschst du sogar Schwungrad und Kupplung und bist bis 500Nm standfest. Bezüglich der Antriebswellen sollte man tatsächlich andere verwenden, aber denke man könnte sich da beispielsweise im R32 oder GTI Regal bedienen.
      Ansonsten muss nur pumpentechnisch evtl. was verändert werden.

      105 PS - Turbomotor ... denn, echte Sportwagen fahren mit Diesel und gewinnen in Le Mans
    • Ihr habt das wichtigste Bauteil vergessen!
      .
      .
      .
      .
      .
      .
      .

      den Hammer um den Gedanken aus den Kopf zu schlagen, dieses Tuning ist doch rausgeschmissenes Geld für den kleinen Motor. Investire doch in Alkohol und irgendwelche Geschenke für deine Freundin anstatt deinem Auto auf diese weise zu schrotten.
      Die folgekosten, Kupplung,Bremsen,Reifen+Felgen, Tüv und den ganzen krempel den ich vergessen habe kosten doch mehr als das Auto wert ist.