speedy´s Ver

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • speedy´s Ver

      moin leute,

      hab es endlich mal geschafft mein Ver vorzustellen.
      zu meiner person, also ichbin 21 jahre alt und wohn in stralsund und arbeite dort als eletroniker bei nem energiekonzern.

      meinen Ver hab ich seit sommer ´09

      mal ein paar details zum auto selbst

      Motor. 1,9 Tdi mit 105 PS ohne DPF

      Baujahre 2004

      Modellvariante: Trendline

      Farbe: BMP


      okay ist vielleicht die beste und einfachste grundlage aber ich bin zufrieden.

      so mal zu den ganzen veränderungen

      in.pro spiegelblinker schwarz
      böser blick von matti ( schmale ausführung)
      dectane tfl´s --> wurden ersetzt durch hella tfl´s ( die halogenlampen werden von mir demnächst durch led´s ersetzt)
      led kennzeichenbeleuchtung ( selbst gemacht)
      lüftungsgitter in der stoßstange auf 2,0 tdi umgerüstet
      stoßstangenleisten in wagenfarbe lackiert
      bremssättel rot lackiert
      led fußraumbeleuchtung (blau) vorn und hinten
      vogtland federn 35mm ( kommen erst wieder nach dem winter rein)
      emblem vorn und hinten schwarz lackiert
      haubenbra aus echtem leder ( kein billig import)
      mit tdi bestickte fußmatten
      philips x-treme power H7 + blue vision standlichter

      Felgen: 7x16 Ronal R41 schwarz matt mit Continental Sport Contact 2


      weitere vorhaben:

      spurplatten
      gti heckschürze oder individual heckschürze
      individuallippe
      umfeldbeleuchtung in den spiegeln oder spots unter den türen
      türgriffbeleuchtung innen
      türgriffe außen lackieren
      17 zoll alu´s (natürlich wieder schwarz)




      ich muss noch eins sagen. leider hatte ich im mai n unfall auf der
      autobahn wo ich mit knappen 140 sachen die leitplanke auf der fahrerseite
      geschliffen hab, weil jmd meinte er müsse doch hinterm lkw ausscheren obwohl ich grad mit knappen 200 sachen angesaust kam. naja der typ hat jedenfalls fahrerflucht begangen. tja so schnell kann man unschuldig dastehen. danach stand der gute erstmal 2 wochen in der
      werkstatt und es wurde ziemlich viel neu lackiert.
      unter anderem front und heckstoßstange der kotflügel und beide türen
      wurden durch neue ersetzt und der hintere kotflügel wurde fachmännisch
      beim freundlichen gemacht. wie durch ein wunder wurden die felgen nicht
      beschädigt.



      ich hoffe ich konnte euch nen kleinen eindruck geben. am besten ihr schaut euch die nachfolgenden bilder mal selbst an.









      das war ungefähr 2 wochen vor dem unfall









      greetz
      Verheize deine Reifen, aber nie deine Seele !

      Dieser Beitrag wurde bereits 11 mal editiert, zuletzt von speedy09 ()

    • Na dann mal Hallo und Herzlich Willkommen.

      Dezenter schwarzer Golf.


      Grade mit den kleinen Felgen sollte der schnellst möglich wieder tiefer.
      Auch die weiteren Pläne hören sich gut an.


      Das mit dem UNfall is echt blöd, aba jetzt steht er doch wieder gut da.

      Gruß Thomas
    • ohja ich bin froh wenn dieser winter endlich vorbei ist. denn fällt das auch nicht so doll auf mit den kleineren felgen. aber ein vorteil haben die schon. also leistungsverlust gibts bei mir überhaupt nicht. hört man ja ziemlich oft dass viele ab 18 zoll oder größer das zu beklagen haben.
      aber unschwer zu erkennen ich steh auf alles was i-wie licht macht.

      Verheize deine Reifen, aber nie deine Seele !