Recaro Sitz einbauen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Recaro Sitz einbauen

      Hallo zusammen.

      Nachdem ich jetzt einige Wochen die Forumsbeitraege verfolgt habe, bin ich doch
      etwas verwirrt. Tatsache ist, das ich mir einen Recaro-Fahrersitz bei eBay
      geschossen habe. Den Sitz umzubauen traue ich mir auch zu.
      Das mit dem Airbag, der Batterie und den Blindsteckern beiderseits habe ich
      ebenfalls begriffen.
      Das gesetzliche ist mir mittlerweile auch klar geworden.

      Wuerdet ihr also mit eurem Sitz zum fahren und ihn dort einbauen lassen?
      Was soll der Spass in so einem Fall kosten? Hat da schon jemand Erfahrung
      gesammelt?

      Fuer das Ausschalten des Dauerlichts bei der letzten Inspektion hat mein
      satte 57,- in Rechnung gestellt. Da koennte sich der Preis fuer den Sitz ja
      bald verdoppeln, oder?

      Gruesse, Franz