Riss in der Getriebeglocke Golf 5 1,4 FSI, 90 PS, von 2004 67.000 Km

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Riss in der Getriebeglocke Golf 5 1,4 FSI, 90 PS, von 2004 67.000 Km

      Hallo,
      ich habe folgendes Problem: Heute wurde festgestellt das ich einen kleinen Riss in der Getribeglocke habe aus dem das Öl tropft (der leichte Ölverlust begann vor ca. 4 Wochen und ich dachte es käm von der Ölwanne). :cursing:
      Nu habe ich eine Inspektion machen lassen (natürlich nicht bei VW) und da hat der Schrauber das festgestellt. ;(
      Ich habe den Wagen im April 2009 gebraucht gekauft, mit 47.000 KM. Nu hat der Gute auch erst 67.000 Km runter und nu das.
      Der Wagen schaltet astrein und macht keine auffälligen Geräusche.
      Hatte jemand hier auch schon mal so ein Problem? Bei den gefundenen Themen hier sind ja Unterschiede in der Situation.
      Meint Ihr bei VW ginge was über Kulanz? Die letzte Inspektion ist ja auch nicht bei denen gemacht worden...........wollte evtl. morhen mal da vorbeifahren und die Lage mal abchecken und mich dann ggf. mal ans VW-Werk wenden. Das kann doch nicht sein das sowas passiert nach so wenigen KM?![/size][/size][/size]

      Wer nicht bremst war vorher nicht schnell genug......