Soundklang des Hecksystem bricht ein

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Soundklang des Hecksystem bricht ein

      Hey Jungs, meine Frage da ich ein Eton Upgrad Frontsystem habe und hinten das Golf Standart noch habe überlege ich mir ein Hecksystem zu kaufen.

      Grund ist der dass wenn ich ein wenig die Lautstärke aufdrehe höre ich wie hinten die Boxen versagen und kratzen/knatschen/krachen...

      Ist meine Idee Sinnvoll ?

    • also ich hab mit meinem Golf noch keine erfahrung gemacht habe aber bei meinem alten Auto gelernt:

      wenn dus richtig willst mach STEREO und gut is ;D
      werde mir für meinen Ver wohl auch nen Eton system für vorne holen und die hinten weg regeln.

      mal ne andere frage hast du diese eton plug an play?? & bist du der meinung das es sich lohnt?

      _ q u a t t r o - p e r f o rm a n c e _

    • Sagen wir von 1 - 10 ist das Eton Upgrad mit Soundprozi ( Das Gesamtpaket ) gibt es von mir eine 6,5 !
      Vom Klang her geht es aus meiner sicht schon ein wenig gut ab, zwar nocht Oberklasse aber recht gut,
      vom Bass her naja dafür ist eben ein Frontsystem nicht gemacht, ein Kumpel hat in seinem S3 eine Bose anlage
      da ist der Bass ein stück mehr besser als bei mir ;) Aber naja ich brauch kein bum bum ...

    • Ich hattte das selbe Problem, vorne hatte ich das Audio System Golf 5 System drin und kaum hat man etwas aufgedreht hats hinten geschnarrt. Habe dann hinten n günstiges Compo-System eingebaut (Helix Esprit 106 glaub ich) und die Türen gedämmt.
      Außerdem hat die hintere Reihe ja sonst kein Ton zum Bild in den Kopfstützen. ;)
      Jetzt schnarrt nix mehr.

      Finde ich eine sinnvolle Investition.

      Gruß

      I'm back

    • der fehler kann auch an deiner original HU liegen wenn die internen Emdstufen ins clipping kommen... damit grillste dir ganz schnell die Lautsprecher dann.

      ich vertrete aber auch die meinung: hecksystem ist max für mitfahrer sinnvoll, ansonsten abklemmen und Musik so genießen wie sie aufgenommen wurde: Stereo 2 Kanal

      Gruß Kaufi,
      meinGOLF.de Moderator

    • Ja gut Mitfahrer würde ich so nicht sagen, denn ich hab schon manl es nur über das FS laufen lassen, und muss sagen dass wenn ich die hinteren mit laufen lasse habe ich, wie soll ich sagen....mehr klang ? bzw. mehr bass im Auto. Kann auch Einbildung sein :whistling: Wie dem auch sei, verzichten möchte ich auf das HS nicht da ich nicht einmal einen externen Basse habe, so möchte ich nicht noch eine "Klangkulisse" missen ^^ Wenn ihr mir ein relativ gutes empfehlen könnt für wenig Geld, ruhig her mit ;)

    • Schmeiß dir nen kleinen sub rein den du für kleines geld schon bekommen kannst lass ihn bei 80-60 hz irgendwo anfangen und schalt die hinteren ab ;D...

      was hast du eig für radio drinn? bzw kannst du nen tiefpass setzen für das front/heck system?

      _ q u a t t r o - p e r f o rm a n c e _