ebay rcd 510 worauf achten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • ebay rcd 510 worauf achten

      Hey Leute,

      habe momentan ein rcd 210 in meinem 6er Golf, nun ja vom Sound bin ich nicht so angetan, und habe mich beschlossenen nen neues Radio zukaufen. Da ich ein Navi auf meinem Iphone habe habe ich im internet nach einem doppel din mit nur media funktion und ohne navi gesucht. Aufgrund, dass das RCD 510 optisch am besten in den Golf passt und auch sämtliche Sachen unterstützt, habe ich mich für dieses entschieden, jedoch habe ich hierzu einige Fragen. Worauf muss man bei dem RCd510 achten, gibt es da einen speziellen Softwarestand oder Unterschiede?"


      Noch ne frage hab gehört das man mit Radios von MArkenherstellern wie Pioneer den Sound um einiges verbessern kann, ist das auch mit dem rcd 510 möglich?

      Gruß

    • hatte das RCD510 in meinem GTD verbaut, soweit ich weiß gibts 2 Versionen. Einmal mit Kameraanschluß und einmal ohne. Die mit sind seltener und gehen meistens um mehr weg. Ab MJ2011 gibts jetzt auch nen neuen Skin in Rot, vorher war er Blau.

    • woran erkenne ich dann bei ebay die 2 verschiedenen Versionen würde nämlich schon gerne mal eine Rückfahrkamera dann anschließen.

    • Hi,
      die Rückfahrkamera-Version hat auf der Geräterückseite zusätzlich einen gelben Stecker für das Videosignal. Außerdem endet die Teilenummer mit xxx190 (ohne Rückfahrkamera mit xxx195).

      Golf VI GTD | 2.0 TDI, 170 PS | CSGM | 4-Türer | Xenon mit LED-TFL | R-LED | 18" Charleston | RCD 510 Dynaudio | Media-In | FSE Premium | MFL | Spiegelpaket | u.a.
    • hey danke mamei81 sowas in der Art habe ich gesucht.. Aber gibt es sonst keine unterschiede außer die kompatiblität der Rückfahrkamera und es wurden in den letzten Jahren immer die gleichen RCD 510's verbaut. Also unterscheidet sich ein RCD von 2009 nicht mit einem von 2011

    • Die Beiden folgenden sind RCD 510 mit Rückfahrkamera:

      3C8 035 190 :) und 5M0 035 190 :) .
      Grundlegend gibt es allerdings bei den RCD´s auch Unterschiede, z.b. ob Sie für DAB geeignet sind oder nicht...
      Diese anderen haben dann Teilenummern wie folgt:
      Mit TIM Fuktion 3C8 095 195 oder mit DAB 3C8 035 195A...
      Radio´s mit der Endung 182AA sind nicht für den deutschen MArkt bestimmt, haben anstatt der TIM Funktion die Funtion TI und sind für den asiatischen Raum angedacht...

      OEM+
    • Hi,
      zwischen den Jahren sind glaube nur optische Unterschiede zu erkennen. Ein RCD von 2009 hat eine bisschen andere grafische Bedienungsoberfläche als ein aktuelles Gerät. So sind beim 2009 z.B. die Buttons der Senderspeicher schwarz und bei aktuellen Modellen hellgrau hinterlegt. Bilder kann ich gerne morgen mal machen.

      Golf VI GTD | 2.0 TDI, 170 PS | CSGM | 4-Türer | Xenon mit LED-TFL | R-LED | 18" Charleston | RCD 510 Dynaudio | Media-In | FSE Premium | MFL | Spiegelpaket | u.a.
    • hab da noch ne frage was bringt mir das DAB in Deutschland soweit ich weiß gibts da ja fast keine sender oder habt ihr andere informationen und könnt dies nicht bestätigen.

    • Hi,

      och Sender gibt es eigentlich genug.
      HIER ist ne Liste aller verfügbaren DAB-Sender. Allerdings hast du dabei kaum/keine regionalen Sender, die du über analoges Radio empfängst.

      Golf VI GTD | 2.0 TDI, 170 PS | CSGM | 4-Türer | Xenon mit LED-TFL | R-LED | 18" Charleston | RCD 510 Dynaudio | Media-In | FSE Premium | MFL | Spiegelpaket | u.a.
    • hey laut den DAB Sendern gibt es nur zwei sender die im Umkreis von Marburg stationiert sind. Kann ich die Sender dann auch im 100 km entferneten gießen hören oder sogar in richtung kassel? also 100km +?

    • hey Leute habe soeben in Ebay erfahren, dass es für die Modelle ab Ende 2010 bzw. 2011 keinen Code mehr gibt. So muss man dann mit eingebautem Gerät zu einer VW-Werkstatt und das Gerät "einlesen" lassen; d. h. das Gerät wird einmalig an den Zentralrechner angeschlossen und auf das Fahrzeug umprogrammiert. Dies soll ein neuer Diebstahlschutz von VW sein.

      Könnt ihr dieses Statement bestätigen?" - oder bloß eine Ausrede?"

    • Hi,
      wenn beim Radio kein Code dabei ist, gehst du einfach mit dem Radio (muss nicht eingebaut sein) und deinem Personalausweis zu VW. Dann bekommst du den Code.
      Wenn der Code vorhanden ist, brauchst du ihn nach dem Einbau nur eingeben und fertig. Keine Lauferei!

      Golf VI GTD | 2.0 TDI, 170 PS | CSGM | 4-Türer | Xenon mit LED-TFL | R-LED | 18" Charleston | RCD 510 Dynaudio | Media-In | FSE Premium | MFL | Spiegelpaket | u.a.
    • hallo,

      ich hab kein richtiges Thread gefunden, deswegen poste ich es hier in der Hoffnung ihr könnt mir die Frage beantworten.

      wollte gerne auf RCD 510 umsteigen. Habe mir auch ein GTI Lederlenkrad mit Multifunktionstasten und/aber hatte bis ein Lenkrad ohne Multifunktionstasten..... jetzt zu meiner eigentlichen Frage: was brauche ich um das Radio damit zu verbinden oder einfach anschließen und es funzt???!!! Will schon, dass die Tasten gehen, wollte aber auch nicht auf andere Anbieter ausweichen, da ich das Designe von VW besser und gelungener finde..

      hoffe ihr könnt mir diese Frage beantworten.

      gruß

      andratsch

    • Hi,
      wenn das Lenkrad KOMPLETT ist (also mit Airbag, MFL-Steuergerät und Kabelbaum), dann musst du nur das Lenkrad und wahrscheinlich das Lenksäulensteuergerät tauschen. Danach noch codieren und schon funktioniert die Radiobedienung.

      Noch zwei Themen über das Nachrüsten des Multifunktionslenkrades: Hier und hier

      Golf VI GTD | 2.0 TDI, 170 PS | CSGM | 4-Türer | Xenon mit LED-TFL | R-LED | 18" Charleston | RCD 510 Dynaudio | Media-In | FSE Premium | MFL | Spiegelpaket | u.a.