Ipod / USB-Stick

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Ipod / USB-Stick

      Moin,

      ich wollt mal nachfragen, wie ihr am besten den Ipod und andere Sachen anschließen würdet.
      Das originale Radio wollte ich lassen, weil ich nichts besonderes gefunden habe und 600-1000€ für das RNS510 habe ich leider nicht :S

      1 Variante
      2 Variante

      Was hat denn der freundliche :D im Angebot ? ( original )

      Gruß :)

      Gruß
      Jatze

    • Also ganz ehrlich ich würde dir das RNS nachbau empfehlen.
      Hast da echt alles und noch mehr. Kostet auch 360€ anstatt so ein teil für 119 € zu kaufen.
      Ich hab auch das nachbau Teil und es ist echt der Hammer

    • Hi,

      Darf man fragen, was du werksseitig für ein Radio verbaut hast?
      Für das RCD 300 der neueren Version gibt es auch von VW 'nen Aux-In-Adapter zum Nachrüsten. Der kostet aber nur gut ein Viertel deiner zweiten Variante und wäre deshalb wohl vorzugswürdig.
      An der ersten Variante würde mich stören, dass du auf 6x99 Titel beschränkt bist, und auch die Titel selbst nicht angezeigt werden. Sprich, du musst dir immer merken, wo du jetzt welche Musik gespeichert hast etc. Das schafft doch mehr Frust aus Lust oder? Aber korrigier(t) mich, wenn ihr da andere Erfahrungen habt.

      Ich hab auch lange überlegt, und werde wohl auf ein 1-Din-Radio umrüsten.
      Nachteil ist natürlich die ganz und gar nicht vorhandene Optik ;), und, wenn du auf die Funktionen wie bei einem normalen VW-Radio nutzen willst (Zündschlüssellogik etc.) kommst du auch an einem Adapter nicht vorbei, was auch wieder Geld kostet...

      Gruß Mirko

    • Mein USB-Interface ist zwar nicht von Kufatec, sieht aber von Gehäusedesign und Funktionsumfang exakt aus wie das aus dem ersten Link.
      Der Unterschied ist, meins ist mehr oder weniger No-Name, hat dafür aber auch nur halb so viel gekostet. :rolleyes:

      Der Anschluss ist kinderleicht - wenn man weiß, wie man das Radio ausbaut.
      Einfach an den Wechsleranschluss dran und los kanns gehn.

      Ich nutze das Interface mit USB-Stick oder SD-Karte, funktioniert beides problemlos.
      Würde ich also jederzeit wieder so kaufen.


      Pass aber auf, die angegebene Wiedrgabemöglichkeit eines iPods bei dem Gerät aus dem ersten Link bezieht sich nur auf den Audioeingang!
      Soll heißen, wenn du den Kopfhörerausgang des iPods (oder eines besseren MP3-Players ;) ) mit dem Aux-In des Interfaces verbindest, kannst du die Musik vom iPod hören, kannst den iPod jedoch nicht übers Radio bedienen!
      (Das Problem hat man übrigens nicht, wenn man einen gescheiten MP3-Player sein Eigen nennt, der nicht durch iTunes blockiert wird und daher als USB-Massenspeicher erkannt wird, aber das nur mal so nebenbei)


      Wenn dir die normale MP3-Funktion über USB-Stick ausreicht, würde ich dir das USB-Interface aus dem ersten Link nahelegen.
      Allerdings würde ich dann doch eher zu einem anderen Anbieter gehen, bei dem der Markenname nicht mehr kostet als das Gerät selbst. ;)

      Dieser Beitrag wird bereits 1 mal editiert werden, zunächst von »Marty McFly« (12. November 1955, 22:04) aus folgendem Grund: Ich schätze ihr seid wohl noch nicht so weit. Aber eure Kinder fahr'n da voll drauf ab!
    • An dieser Stelle hänge ich mich auch mal mit meiner Frage mit rein. Ist die Nachrüstung von Media In an das RNS 300 irgendwie machbar?

      Golf 2 CL 1.6 PN, 1991, calypso metallic
      Passat 35i Variant GT 2.0 16V 9A, 1993, indianrot perleffekt

    • Mhh, schade. Danke für deine Antwort. Dann werde ich mir wohl auch sonen Virtuellen Wechsler anschließen.

      Golf 2 CL 1.6 PN, 1991, calypso metallic
      Passat 35i Variant GT 2.0 16V 9A, 1993, indianrot perleffekt

    • hiho

      Ich kann dir von der Box nur abraten. Hatte auch son Teil und immer das Problem das ich rechts kein Ton hatte. Nachdem ich meine Box dann auf meine Kosten eingeschickt hab, haben sie mir erklärt das die Box in ordnung sei und der Fehler bei mir liegt. Dazu waren die Hilfestellungen ziemlich deletant.

      Kann dir nur abraten. Gib lieber mehr geld aus und hab dann auch was ordentliches ;)

      (PS: das wa meine erfahrung, hatte son 70€ Teil von Ebay)