VW LED Kennzeichenbeleuchtung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • VW LED Kennzeichenbeleuchtung

      Schaut mal hier:

      Golf 6 STYLE

      unter "Außen" steht "Kennzeichenbeleuchtung in LED-Technik"!!! :thumbsup:

      Es scheint sich ja was zu tun bei VW in Sachen LED Kennzeichenbeleuchtung.

      Kann da jemand schon genaueres dazu sagen, bzw. weiß jemand von euch ab wann das "Style" Paket verkauft wird?

      Gruß Boris

    • Das würd mich auch brennend interessieren :thumbsup:

      Habs mal fix gegoogelt und nach einem Bericht von Autobild.de vom 22.12.10 ab sofort :thumbsup:
      Also wer ruft morgen bei VW an und erfragt lieferbarkeit und Preis :?:

      Wird im Motor - Talk Forum auch schon heiss drüber diskutiert insbesondere über die Funktionweise.... Haben die Led`s Checkwiederstände oder wird das über die Software geregelt usw....

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Linx () aus folgendem Grund: "Triplepost" zusammengeführt

    • Einfach nochmal zwei bis drei Wochen warten. ;)
      Im übrigen finde ich das ganz gut von VW, jedoch absolut dämlich für Leute mit Spiegelpaket. Denn die Umfeldbeleuchtung im Spiegelfuß hat weiterhin keine LED! Demnach würde ein riesiges Lampenwirrwarr am Auto entstehen was mir persönlich gar nicht gefällt.

    • Ich weiß nicht, ob zwei bis drei Wochen reichen, denn laut VW wird es das alte TEAM Sondermodell noch bis Ende Februar geben. Das würde bedeuten, dass der STYLE wohl erst ab März offiziell auf den Markt kommt.
      Ab wann es allerdings Teileinformationen gibt, kann ich nicht einschätzen.

      Adrian224 schrieb:

      Wird im Motor - Talk Forum auch schon heiss drüber diskutiert insbesondere über die Funktionweise.... Haben die Led`s Checkwiederstände oder wird das über die Software geregelt usw....

      Ich könnte mir vorstellen, dass die Beleuchtung ohne Widerstand, also übers BCM gesteuert wird, denn VW wird wohl keine halben Sachen machen und eher den "eleganten" Weg gehen.
      Mal sehen, wie das mit dem Steuergerät aussieht. Ich denke nicht, dass es für die Kennzeichenleuchte noch nen extra Softwareupdate gibt, denn seit KW45 ist jetzt nicht so viel Zeit vergangen und ich könnte mir vorstellen, dass die Funktion mit integriert wurde. Die Planung für ein Sondermodell geht ja nicht eben innerhalb von wenigen Wochen über die Bühne. :D

      Gruß Boris

    • Die TEAM Modelle sind nicht bestellbar. Das sind einfach nur Restbestellungen die bis Februar abgearbeitet werden. ;)
      Die STYLE Modelle sind seit dem 22.12. bestellbar und demnach wird auch demnächst das E*KA angepasst. Die Lager wurden mit entsprechenden Ersatzteilen ja auch schon längst gefüllt. ;)

    • Da kann man nur hoffen, dass es einfach Plug and Play ist. Vielleicht noch eine andere Codierung.

      Nicht dass noch ein anderes Steuergerät notwendig wird.

      Komisch, dass R und GTI die LED Kennzeichenbeleuchtung nicht bekommen. Wahrscheinlich erst zum Modelljahr 2012?

    • Sorry, aber die Kennzeichenbeleuchtung wird doch gar nicht vom Bord Computer überwacht. Beim 5er meiner Eltern hab ich gestern die Glühlampe für die Kennzeichenbeleuchtung getauscht, weil eine kaputt war, aber im BC wurde nichts angezeigt.
      Oder wird beim 6er nun auch die Kennzeichenbeleuchtung mit überwacht und nicht nur Rücklichter und Abblendlichter?

      Oder liege ich hier falsch?!

      mfg Daniel

      VCDS User; Versteckte Funktionen freischalten, Freischaltung von Fensterheber per Funk Fernbedienung, RKM Aktivierung und vieles mehr möglich

      einfach eine PN an MICH

    • Bin ja auch ma gespannt ob das dann Plug & Play ist

      daniel_bf schrieb:

      Sorry, aber die Kennzeichenbeleuchtung wird doch gar nicht vom Bord Computer überwacht.

      Doch die Wird überwacht ;)
      Auch beim Ver
    • Also beim Ver meiner Eltern nicht. Naja komisch...

      VCDS User; Versteckte Funktionen freischalten, Freischaltung von Fensterheber per Funk Fernbedienung, RKM Aktivierung und vieles mehr möglich

      einfach eine PN an MICH

    • Dann nimm ma wenn du das nächste mal Zeit hast eine Sofitte raus
      Und mach dann die Zündung an ;)
      Dann wirst du sehen das entweder eine Meldeleuchte oder nen Text erscheint ;)
      Je nachdem ob du num die kleine MFA oder MFA+ hast ;)

      Glaubs mir

    • caithness schrieb:

      Ich könnte mir vorstellen, dass die Beleuchtung ohne Widerstand, also übers BCM gesteuert wird, denn VW wird wohl keine halben Sachen machen und eher den "eleganten" Weg gehen.
      Mal sehen, wie das mit dem Steuergerät aussieht. Ich denke nicht, dass es für die Kennzeichenleuchte noch nen extra Softwareupdate gibt, denn seit KW45 ist jetzt nicht so viel Zeit vergangen und ich könnte mir vorstellen, dass die Funktion mit integriert wurde. Die Planung für ein Sondermodell geht ja nicht eben innerhalb von wenigen Wochen über die Bühne. :D

      Mal ne doofe Frage, Was heisst das für mich als Golf 5 Bj. 09.2008 Fahrer ? Hab da nicht so die Ahnung von :)
    • gOlF5sPoRtLiNe schrieb:

      Dann nimm ma wenn du das nächste mal Zeit hast eine Sofitte raus
      Und mach dann die Zündung an ;)
      Dann wirst du sehen das entweder eine Meldeleuchte oder nen Text erscheint ;)
      Je nachdem ob du num die kleine MFA oder MFA+ hast ;)

      Glaubs mir


      Wie gesagt, Sofitte war kaputt, und kein Symbol ist am KI erschienen... Aber egal, der Golf meiner Eltern ist sowieso etwas eigeen (da Import aus Belgien), und mir ist es auch egal, ist ja nicht meiner.

      VCDS User; Versteckte Funktionen freischalten, Freischaltung von Fensterheber per Funk Fernbedienung, RKM Aktivierung und vieles mehr möglich

      einfach eine PN an MICH

    • Adrian224 schrieb:

      Mal ne doofe Frage, Was heisst das für mich als Golf 5 Bj. 09.2008 Fahrer ? Hab da nicht so die Ahnung von :)

      Wenn die Leuchten nicht Plug&Play sind, KÖNNTE das bedeuten, dass die Golf 5 fahrer Probleme evt. bekommen, denn der Softwarestand des BCM des 5ers ist schon etwas älter. Die Kodierung zur einwandfreien Funktion kann dann nämlich nicht so ohne weiteres durchgeführt werden.
      Allerdings sind sämtliche Aussagen meinerseits reine Spekulationen!

      Bei MT wurde ne Teilenummer erwähnt: 1K8 943 021 A - für 26€/Stück. Kann das jemand mit Zugang zum E*KA vielleicht bestätigen oder verneinen?

      Gruß Boris

    • Aber Wenn die Leuchten nicht Plug&Play sind, KÖNNTE das bedeuten, dass die Golf 5 fahrer Probleme evt. bekommen, denn der Softwarestand des BCM des 5ers ist schon etwas älter. Die Kodierung zur einwandfreien Funktion kann dann nämlich nicht so ohne weiteres durchgeführt werden.Allerdings sind sämtliche Aussagen meinerseits reine Spekulationen!

      Bei MT wurde ne Teilenummer erwähnt: 1K8 943 021 A - für 26€/Stück. Kann das jemand mit Zugang zum E*KA vielleicht bestätigen oder verneinen?

      Aber ich geh auch von einer sauberen Lösung seitens VW aus, sprich BCM. Heisst für mich falls es so kommt, die Hypercolors drin lassen oder falls es machbar ist die neue Golf 6 Nummernschildbeleuchtung mit Vorwiederständen zu versehen ( versehen zu lassen :) )