Freisprecheinrichtung - Was brauche ich noch?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Freisprecheinrichtung - Was brauche ich noch?

      Hallo zusammen,

      ich hoffe ihr hattet alle eine schöne, ruhige und stressfreie Weihnachtszeit. Wie das Thema schon verrät habe ich ein paar Fragen bezüglich eines nachträglichen Einbaus einer Freisprecheinrichtung, die mit dem RNS510 und dem iPhone 4 funktioniert. Ich habe mit Hilfe der SUFU schon ein paar Dinge herausfinden können, allerdings sind ein paar Fragen offen geblieben. Vorweg, ich möchte, dass sich mein iPhone per Bluetooth verbindet und das Gespräch über die Boxen des Autos läuft. Da ich kein MFL habe, müsste die Gesprächsannahme über das RNS510 gehen, oder?

      Ich brauche ein Zusatzmodul, okay ... Aber welches? Hier wird immer von FSE+, PFSE, PFSE UMTS bla blub gesprochen ... Was trifft denn bei mir zu? :)

      Da ich wie schon geschrieben kein MFL habe, wäre mir eine Verbindung zu meiner MFA nicht so wichtig. Wie funktioniert das dann überhaupt? Wird mein TB über das RNS510 angezeigt und ich kann darüber auch Kontakte anrufen?

      Wo installiert man das Mikrofon am besten? Muss man das Mikro separat kaufen oder ist das bei der FSE dabei?

      Edit: Habe gerade noch gelesen, dass es zu Problemen mit der Batterie kommen kann, wenn man das RNS510 nachträglich verbaut. Brauche ich dann zwingend diesen CAN-BUS Adapter oder KANN es auch ohne Problemfrei funktionieren?



      Das wären zunächst mal die Fragen, die mich brennend interessieren. Es wäre super, wenn mir hier geholfen werden könnte. Und bitte zerreist mich nicht, ich habe die SUFU genutzt, jedoch passt nicht alles 100%ig auf meinen Fall :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von StefanKFG ()

    • Hallo

      Zum RNS 510:

      Du brauchst keinen CAN Bus Adapter. SO einen Adapter benötigst du nur wenn du ein Radio eines Fremdherstellers verbaust. Das RNS510 kannst du problemlos einbauen.
      WAS aber passieren kann ist das sich die Fahrzeugbatterie entlädt. Das passiert dann wenn dein CAN Gateway Steuergerät zu alt ist. Bei Fahrzeugen ab ca. Mitte 2007 sollte das Gateway neu genug sein. Es muss mindestens Index L haben.
      Die Teilenummer kann man ablesen oder per VCDS auslesen. Das Gateway sitzt über dem Gaspedal im Amaturenbrett und hat einen roten Stecker.

      Sollte das Gateway zu alt sein kennt es das RNS510 nicht und der CAN Bus schaltet sich bei abgestelltem Fahrzeug nicht passiv, sprich es kommt niemals zur sogenannten Busruhe.

      Zur FSE:

      Es gibt derzeit keine FSE von VW die problemlos mit dem Iphone 4 zusammenarbeitet, ausser der neuen Premium FSE UMTS: Diese kannst du im Golf 5 aber nicht einsetzen da sie unter anderem nicht mit der "roten" MFA zusammenarbeitet.

      Die "alte" P-FSE kann wohl zwar mit dem Iphone verbinden, du kannst aber nur Gespräche annehmen und selbst anrufen, hast aber keinen Zugriff auf dein Telefonbuch usw.

      Ich denke für dich ist die Fiscon Basic Plus am besten geeignet.

      Fürs Mikro empfiehlt sich der originale Einbauplatz in der Deckenleuchte.

      hypuh

      Gruß Christian,

      Golf 7 GTI Performance - tornadorot - DSG - Panoramadach - Xenon mit LED TFL - Discover Pro - Dynaudio Excite - KESSY - Diebstahlwarnanlage - Dynamic Light Assist - Lane Assist - ACC - Frontassist - Licht- & Sichtpaket - Parklenkassistent - Rückfahrkamera - LED Nebelscheinwerfer - Spiegelpaket - Alcantara/Teilleder - Seiten- & Heckscheibe 65% getönt - Fahrprofilauswahl - Verkehrszeichenerkennung - Sprachbedienung - Proaktives Innensassenschutzsystem
      VCDS Codierungen / Fehler auslesen Raum Hamburg --> PN oder ICQ
      Vorstellung meines alten Golf 6 GTI Adidas
      Vorstellung meines alten Golf 5 Goal
    • Danke schonmal für die Antwort :)

      Was ist der Unterschied zwischen der Fiscon "Basic" und der Fiscon "Basic+"? Ausser das die Basic+ 50€ mehr kostet :)

      In der Produktbeschreibung heisst es unter anderem:
      [*]Menügeführte OEM-Bedienung mittels:

      • Multifunktionsanzeige+ (MFA+) ist Vorraussetzung

      Also ich habe eine MFA, aber ich weiss nicht, ob es eine MFA+ ist. Wie kann man das herausfinden?
    • Hi

      Die Basic Plus ist für RNS/RCD 510.

      Bei der MFA+ hast du zwischen Tacho und Drehzahlmesser ein grosses Display, bei der MFA ist es in der Mitte geteilt und oben sind nur Symbole angeordnet.

      Hier die MFA+

      Gruß Christian,

      Golf 7 GTI Performance - tornadorot - DSG - Panoramadach - Xenon mit LED TFL - Discover Pro - Dynaudio Excite - KESSY - Diebstahlwarnanlage - Dynamic Light Assist - Lane Assist - ACC - Frontassist - Licht- & Sichtpaket - Parklenkassistent - Rückfahrkamera - LED Nebelscheinwerfer - Spiegelpaket - Alcantara/Teilleder - Seiten- & Heckscheibe 65% getönt - Fahrprofilauswahl - Verkehrszeichenerkennung - Sprachbedienung - Proaktives Innensassenschutzsystem
      VCDS Codierungen / Fehler auslesen Raum Hamburg --> PN oder ICQ
      Vorstellung meines alten Golf 6 GTI Adidas
      Vorstellung meines alten Golf 5 Goal