2er Golf - Kurzschluss durch Heizlüfter?

    • Golf 2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • 2er Golf - Kurzschluss durch Heizlüfter?

      Hi, an meinem 2er Golf ging die Heizung nicht, also dachte ich mir ok du fährst das Auto eh nicht mehr lange, kauf dir doch so einen billigen Heizlüfter, gesagt, getan.

      Ich schließe das Gerät an es kommt warme Luft. Kurz danach schalte ich mein Radio an und es geht auch an nur kommt keine Musik (das Problem hatte ich noch nicht) dann kam aus dem Heizlüfter keine Luft mehr also hab ich ihn ausgeschaltet (läuft über Zigarettenanzünder, hab ihn ausgeschaltet und ausgesteckt), dann ist mein Radio auch komplett ausgegangen und geht seitdem nicht mehr an. Später nachdem ich mit dem Auto wieder zuhause war habe ich mal meinen Vater drüber schauen lassen am Radio war alles ok, alles richtig angeschlossen, etc. Wir haben den Zigarettenanzünder in seine Box gesteckt und jetzt kommt er ncht mehr raus.

      Das klingt mir doch alles nach an einem kurzen, ausgelöst durch den Heizlüfter.

      Meine Frage daher: Ist es ein Kurzschluss, könnte es was anderes sein.

      Und wenn es ein kurzer war gibt es doch auch irgendwo einen Sicherungskasten bei dem eine Sicherung rausgeflogen ist, weis zufällig jemand wo die ist?

      Danke im Vorraus




    • So, passend zu deiner PN vertiefe ich das ganze mal ein wenig.
      Wie du schon auf dem Bild siehst ist der Sicherungskasten links unten. Deswegen kannst du das Radio erstmal drinnen lassen.
      Die Abdeckung kann man entnehmen indem man die eine Art Spreitzniet mittig oben entfernt (ist schon bissl her und ich habe
      gerade keinen 2er zur ´Hand um genau nachzusehen) da kann man einfach dran ziehen und dann geht die Klappe aus.
      Die Sicherungen sind dann die kleinen blauen,gelben roten.... Plastikeinsätze. Die Belastbarkeit jeder Sicherung ist auch draufgedruck und jede Belastbarkeits-
      stufe hat ihre eigene Farbe. Wenn du dir nun so eine Sicherung genau ansiehst, siehst du das ein kleiner Metallfaden von oben nach unten Verläuft. Wenn dieser unterbrochen ist, dann ist die Sicherung defekt. Du kannst aber auch einfach die Sicherungen nacheinener Rausziehen und mit einem Multimeter durchmessen um
      wirklich sicher zu gehen. Es hört sich stark danach an als ob dieser Heizlüfter zuviel Strom zieht und dadurch fliegt die Sicherung.
      In deinem Handbuch zum Fahrzeug steht welche Sicherung für was ist.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von TimmyGTI ()