Batterie

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Servus Jungs und Mädels,

      also ich hätt da mal ne blöde Frage, aber welche Batterie habt Ihr bei euch drinne, bzw. wie viel Ah ?
      Bei mir ist eine Varta mit 45 Ah drinne, und bei dem Wetter im Mom merk ich schon das es manchaml bssl. mehr dreht wie normal , die hat auch ein paar Jährchen aufem Buckel.
      Ich würd gerne i-was über 60 Ah haben wollen, und Preis sollte nicht arig teuer sein, aber auch keine Billig-Marken oder so :P
      War auch schon Fragen beim Freundlichen, Bosch-Service, die bieten mir alle "nur" 55 Ah oder 57 Ah, aber würde mir denke ich nicht reichen.
      Die haben auch gemeint, der Platz würde nich langen etc. aber im Mom hab ich in dem Kasten noch dicke 5-6 cm. Platz ausstehn also, vor der Bat. ca. 2-3 cm und hintendran das selbe...


      Wäre dankbar für eure Meinungen :thumbsup:


      Gruß


      rocket12362

    • Ja gut, reichen tut das schon, aber da ich bssl. laut Music höre und im Frühjahr auch nen Verstärker anschließen möchte etc. denke ich das es nicht reicht.

      Gut was heißt nicht reicht, das Sie halt schneller leer geht oder so..und da meine wie gesagt schon bssl. älter ist, wollte ich was größeres haben.

      Aber Ihre könnt mich besseren Belehren :D

    • ..wenn du eine Batterie mit viel mehr Ah als werkseitig verbaut ist haben willst , braucht deine Lichtmaschiene natürlich auch länger um die Batterie zuladen. Wenn also deine Batterie fast leer ist z.B. durch Einbau einer großen Anlage und Stundenlangen hören schafft es die Lima nicht mehr diese voll zuladen und die Batterie gibt dann vorzeitig den Geist auf. Gruss

      Individual für Individualisten


      .... von Danksagungen und Freundschaftsangeboten bitte ich Abstand zu nehmen ! Danke und Freundschaft .
    • Aufrüsten?!

      Mahlzeit,

      vielleicht passt es hier ja einigermaßen rein...
      ich fahre einen 1,9er TDI (ASZ-Motor) und meine 70Ah gibt nun langsam aber sicher auch den Löffel ab. Ich würde gern auf 75Ah hochrüsten, macht das Probleme, oder funktioniert das?
      Platz habe ich noch gute 5cm in der Halteschale.

      Gruß Sebastian

    • Spar dir den Unsinn ;)

      Guck mal ich hatte ne Originalbatterie drin die war leer... dann hab ich ne neue orginale Batterie gekauft (61Ah 2.0 Tdi).

      Wollte auch erst aufrüsten... aber die paar Ah die du da mehr bezahlst bringen dir nichts... die neue geht eh erst in 4-5 Jahren wieder kaputt und die paar Monate oder Wochen mehr interessieren doch dann auch nicht mehr :)

      Vielleicht haste bis dahin eh nen neues Auto.

    • Vielleicht haste bis dahin eh nen neues Auto.


      Wahrscheinlich sogar :D

      Na gut, dann hat meine Vernunft doch recht gehabt ... ^^
      Aber vom Technischen her ists doch möglich, ooooder?