Radsicherungsbolzen!!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Radsicherungsbolzen!!

      habe da mal ne frage.
      letzte saison habe ich mir für hinten ne 30er spurverbreiterung eingebaut,will das gleiche jetzt auch an der va machen...nun die frage .
      wie sieht es aus mit radsicherungsbolzen???letztes jahr meinten alle reifenhändler usw zu mir es gibt nicht so lange radsicherungsbolzen...das kann doch gar nicht sein oder???ich habe zwar nicht die fettest3en felgen drauf aber es gibt ja auch leute bei denen die ganze geschichte etwas hochwertiger ist...und die lassen ihr auto dann sicher nicht so stehen oder???
      was könnt ihr mir dazu sagen??
      danke

    • die meisten mit "fetten" Karren haben ja auch eine Garage :D
      Mir wurde damals geraten, keine Felgenschlösser zu verbauen. Wenn ein Dieb dir die Felgen klauen will und sie nicht runterbekommt, dann könnte er ja auf die dumme idee kommen, dir die felgen irgendwie kaputt zu machen, oder zu beschädigen. Dann bekommst du von der Versicherung nichts. 8o
      Klaut er dir aber die Felgen, dann bekommst du den Kaufpreis zurück, und kannst dir neue kaufen.

    • Meinst du jetzt 30er Scheiben pro Seite oder pro Achse (also 15er je Seite) ?
      Wenn du pro Seite meinst, kannst du doch die "normalen" Radschrauben verwenden und "normale" Radsicherungs-schrauben nehmen.

      P.S.: Ändere mal dein Männlich/Weiblich-Symbol oder bist du weiblich ? ?(:D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Jimmy ()

    • P.S.: Ändere mal dein Männlich/Weiblich-Symbol oder bist du weiblich ?



      ..das wird mittlerweile zum trend :D

      aber eigentlich sollte es passende sicherungen von mc guard geben.

      Golf V GTI Editon 30 / Passat 2.0 Edition One / Corsa D OPC
    • Habe auch welche m von McGard... allerdings haben sie die richtige Grösse und Länge.. nur der Kegelbund scheint mir einen etwas anderen Winkel zuhaben... es gab aber keine anderen... meint Ihr das führ zu Problemen... habe sie erstmal verbaut....

      GRUSS BK