Welche Haifischantenne??

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Welche Haifischantenne??

      Hi an Alle, ich will meine normale lange Radioantenne durch eine schöne Haifischantenne tauschen. Ich habe bereits ein Radio von Pioneer eingebaut. Da ist mir aber aufgefallen, dass 2 Antennenleitungen zum Radio hinführen. Da ich aber nur 1 Antennenanschlussmöglichkeit beim Radio habe, habe ich einfach irgendeine angeschlossen. Wenn ich aber jetzt die Heckscheibenheitzung einschalte, rauscht das Radio. Also meine Vermutung: Ich habe eine Heckscheibenantenne und eine normale Antenne. Da ich aber einen sehr guten Empfang mit der Heckscheibenantenne habe, möchte ich an dieser eigendlich nichts verändern.

      Um zu meiner Frage zurück zu kommen, welche schöne Haifischantenne gibt es? Am liebsten wäre mir eine orginale, da ich mit nachbauten schon schlechte Erfahrungen gemacht habe (war aber beim Golf IV). Die vorhanden anschlüsse, möchte ich auf alle fälle wiederverwenden (um den Aufwand möglichst gering zu halten). Gibt es original Haifischantennen von VW schon passend in Wagenfarbe zu kaufen?

      gruß an Alle

      zache90

    • Die klassischen Haifischantennen gibt es bei VW nicht mit Radioantennenanschluss. Die Haifische sind nur für Navi, Standheizung und Mobilfunkvorbereitung gedacht. Ab Bj. 2007 ungefähr gibt es die Haifischantenne kombiniert mit Radioantenne, aber opisch nicht so der Hit. Wenn du die Dachantenne ehh nicht benutzt, hol dir eine Haifisch-Atrappe (Optik ist identisch und viel billiger 9,95€), diese hat keinen Anschlss und dient nur zur Optik. Lackiert gibt es die Dinger auch nicht, musste selber machen lassen.

      Wenn du die Suchfunktion benutzt, findest du Threats, wo mehr darüber diskutiert wurde (mit Bildern). :)

      Lieber Leser, Ich schreibe jetzt bis Ende des Monats mit reduziertem Denkvermögen, da die Volumengrenze meines Gehirns erreicht ist.

    • ...na siehste ! Hab mir solche Atrappe auch zugelegt. Ich möchte auch nur die Heckscheibenantenne nutzen. Weiß jemand, ob, wenn ich die Dachantenne demontiere, und nur die Scheibenantenne aktiv ist, irgendwo (Steuergerät) ein fehler hinterlegt wird ??

      Individual für Individualisten


      .... von Danksagungen und Freundschaftsangeboten bitte ich Abstand zu nehmen ! Danke und Freundschaft .
    • Ich würde die Dachantenne weiterhin mitverwenden! Nur über die Scheibenantenne dürfte der Radioempfang sehr schlecht werden! Einfach den Antennenstab abschrauben und den Fuß hinter die Verkleidung der C-Säule (Achtung Airbag!) legen. So habe ich es bei mir gemacht & der Empfang ist genauso gut wie vorher!

      Gruß Julian,
      meinGOLF.de Moderator
    • ....okay ?! das heißt also du hast ganz normal die Antenne vom Dach geholt und sie mit dem Antennensockel hinter die C- Säule (Verkleidung) verstaut, ja ? Wieviel Platz is denn da oder bekommt man den ganzen Klimbim auch unter den Himmel ?

      Individual für Individualisten


      .... von Danksagungen und Freundschaftsangeboten bitte ich Abstand zu nehmen ! Danke und Freundschaft .
    • So schaut's aus ;)
      Hinter der Verkleidung ist ein Hohlraum, in den der Antennenfuß wunderbar reinpasst & wo er auch weit genug vom Airbag weg ist! Über den Himmel würde ich die Antenne nicht legen, das beult den Stoff aus!

      Gruß Julian,
      meinGOLF.de Moderator