Golf V Goal, 60000km, Preis 8990 --> Preis Ok oder nicht? Zu Hilfe ;-)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf V Goal, 60000km, Preis 8990 --> Preis Ok oder nicht? Zu Hilfe ;-)

      Hallo Leute,

      ich fahre heute einen Golf V zur Probe. Verkauft wird er von einem Autohaus und soll wie oben schon genannt 8990Euro kosten. Ich habe unten die Anzeige kopiert weil ich nicht wusste ob ich einen Link einstellen darf. Hoffe so ist es ok.

      Bei dem Angebot sind keine Winterreifen dabei und diese sind ja nun ganz klar Pflicht. Garantie ist glaube ein Jahr, da hätte ich gerne
      zwei oder mehr, was halt geht.

      Achja, es ist ein 2/3 Türer und schwarz. Vorbesitzer glaube 1 Dame so wie er meinte und Scheckheftgepflegt ist das Auto auch.

      Meint ihr das ist ein gutes Angebot? Würde dem gerne meinen Golf 3 in Zahlung geben, hoffe der macht das (Händlereinkaufswert für meinen 3er ist rund 1150Euro 8) )

      Was meint ihr, wenn mir das Auto gefällt, was ist drin im Preis oder sagt ihr es ist schon ein superschnäppchen? Ich bin echt etwas überfordert mit dem Autokauf, man könnte fast sagen ich sehe vor lauter bäumen den wald nicht mehr :S . Wäre schön wenn ich hier ein paar Aussagen bekommen würde, damit ich weis wo ich dran bin und mich auch nicht über den Tisch ziehen lasse.

      Liebe Grüße JenJen



      Volkswagen Golf 1.4 Goal


      Preis:

      8.990 EUR

      Kraftstoffverbr.

      Kraftstoffverbr. kombiniert:
      ca. 6,9 l/100km

      Kraftstoffverbr. innerorts:
      ca. 9,4 l/100km

      Kraftstoffverbr. außerorts:
      ca. 5,5 l/100km

      CO2-Emissionen kombiniert:
      ca. 166 g/km

      Daten

      58.800 km, Hubraum: 1390, 59 kW (80 PS)
      , Anzahl der Fahrzeughalter: 1, Benzin, Getriebe: Schaltgetriebe, Anzahl Sitzplätze: 5, Schadstoffklasse: Euro4, Umweltplakette: 4 (Grün), Erstzulassung: 10/2006, Klimatisierung: Klimaanlage, Herstellerfarbbezeichnung: schwarz

      Ausstattung

      ABS,
      Einparkhilfe,
      El. Fensterheber,
      El. Wegfahrsperre,
      ESP,
      HU & AU neu,
      Leichtmetallfelgen,
      Scheckheftgepflegt,
      Servolenkung,
      Sitzheizung,
      Tempomat,
      Zentralverriegelung

      Fahrzeugbeschreibung:

      Goal Ausstattung, Raucherausführung,Ascher vorn und hinten,
      Multimediabuchse für externe Audioquelle, "Atlanta" 4 Leichtmetallräder 6
      1/2 J x 16 Reifen 205/55 R 16, Entfall der Schriftzüge für die Modell-
      und Motorbezeichnung an der Gepäckraumklappe, Radio "RCD 300", 4 x 20
      Watt, 8 Lautsprecher vorn und hinten, Lederlenkrad, Sitzheizung für
      Vordersitze getrennt regelbar, Außenspiegel mit Memoryfunktion
      elektrisch einstell-/beheizbar, Einparkhilfe,
      Geschwindigkeitsregelanlage, Nebelscheinwerfer,
      Scheinwerferreinigungsanlage, Klimaanlage Climatic,
      Multifunktionsanzeige/Bordcomputer, Scheibenwaschdüsen beheizbar

    • Hi! Also ich bin jetzt auch nicht so der Fachmann aber der Wagen hat ja schon einiges an Austattung dabei und wenn du für deinen alten auch noch ein bissle was bekommst, denke ich das es schon ein guter Preis. Viel billiger wirst wohl kein bekommen beim Händler. Wie ist denn der Zustand Innen/Aussen?

    • Die Ausstattung ist okay!
      Wenn dir die 80PS reichen, die sehr träge beim Golf 5 wirken und der dir gefällt, warum nicht.
      Ob da noch was am Preis zu drehen ist, können wir dir nicht sagen, da wir nicht wissen welches Baujahr der Golf hat... !

      Kann mit VCDS dienen
      RNS 510 DVD Free
      RNS Update
    • Wenn er sich den Wagen ausgeguckt hat, denke ich mal das im 80PS reichen werden! Kaum zu glauben aber wahr, es gibt Leute wie zb. mich den die 80PS vollkommen reichen und ausserdem ist es auch bei manchen eine Frage des Geldes bei der anschaffung und der Folgekosten. Das wird hier manchmal so dargestellt als müsste man sich mit nem 80Psler schämen.

    • nein auf keinen fall. habe nen kumpel der auch nen 80ps golf fährt aber bei einem gewicht von 1300kg und seiner gas-anlage (insgesamt 1500kg) ist er echt träge und kommt manchmal nicht vom fleck. das meine ich nur

      Signaturbild zu groß

    • Dem kann ich nur zustimmen.
      In meinem Freundeskreis ist noch ein 1.4er mit 80 PS und ein 1.6er mit 115 PS und Gas.
      Der 1.4er geht gar nicht, überhaupt nicht. Der 1.6er ist schon besser, zieht aber auch nichts vom Teller. Da war mein alter Kombi mit 116 PS viel viel flotter unterwegs.
      Ich habe auch "nur" den 1.9er Diesel mit 105PS, aber die Unterschiede merkt man deutlich.

      Wäre der 90 PS Diesel keine Alternative? Oder fährst du nicht viel?

    • Bleib mal locker :D es sagt ja keiner, das man sich für 80PS schämen musst,
      sondern das es für einige nicht die optimale Leistung ist.

      Mein Vater fährt auch den 80PSer BJ 07 mit der gleichen Ausstattung mit 14.000Km
      vor ca. Einen Jahr gekauft für 10.000€ vom Händler.

      Er ist mit seinem auch sehr zu frieden, jedoch wünschte er sich manchmal mehr Leistung, z.B.
      um einen Überholvorgang schneller abzuschließen zu können.

      Ich denke ein Händler hat immer ein bisschen Spielraum für Verhandlungen
      und mögen das nur günstige Winterreifen sein! ;)

      Kann mit VCDS dienen
      RNS 510 DVD Free
      RNS Update
    • Die Thread lautet ob der Preis OK ist und nicht ob ich mit 80PS ein Rennen fahren kann. Es gibt glaube ich keinen Thread mehr wo speziel nur auf die Frage geantwortet wird, jeder muss immer seinen Senf dazu beitragen obwohls total am Thema vorbei geht :thumbdown:

    • jetzt kriegt euch doch mal mit euerm leistungs-gelaber wieder ein. wenn er sich einen 1.4er mit 80 ps rausgesucht hat, dann wird der für seine verhältnisse oder das finanzielle budget schon passen. was nützen einem denn 100erte von ps, wenn man bspw fast nur in der stadt fährt...

      also mal zur ausgangsfrage zurück: für einen händler, der die entsprechende garantie gibt, ist der preis schon okay. ein bisschen nach unten sollte es schon noch gehen und vielleicht kann man ja ein paar winterräder aushandeln!
      (wenn das auto auch in echt gut dasteht und das service-heft angemessen gefüllt ist...)

    • Da muss noch was runter !!

      Wenn du ihm dein Auto gibst... ( 1150€ Wert) und Winterreifen noch raushandelst sollte er so sagen wir mal 7500€ kosten... aber auch nicht mehr !

      Denn ganz ehrlich an Ausstattung hat der doch nur nen Winterpaket oder nicht?

    • Hallo Leute,

      ich habe das Auto gekauft und werde es am Freitag abholen. Absoluter top gepflegter Zustand, innen wie außen.
      Das Auto wurde dort vor vier Jahren gekauft und immer dort gewartet. Mir wurde alles gezeigt was bei dem Auto
      jemals gemacht wurde. Ich habe fast nagelneue Sommerreifen auf Alufelgen (VW) und jetzt noch einen Satz Nagelneue
      Winterreifen auf Stahlfelgen. Die Stahlfelgen mit Radkappen habe ich geschenkt bekommen und die Reifen (Dunlop) haben
      mich 200Euro gekostet. 1000Euro gibt er mir für eine Möhre, also Zahle ich dann 8200Euro. Selbstverständlich ist
      1 Jahr Garantie dabei, glaube sie heißt perfect car pro oder so.

      Mit den 80PS ziehe ich zwar keine Wurst vom Teller, aber ich benötige das Auto für ins Geschäft zu fahren und heim (hin und zurück 40km) und für in den Reitstall (hin und zurück 25km). Ich wollte ein sparsames Auto und ich denke damit habe ich einen guten Griff gemacht. Mein 3er golf mit 75PS ist echt ne kleine Rennsemmel und geht ab wie die lutzi, klar ist das etwas eine Umstellung, aber ich hab jetzt anderen Luxus an dem ich mich dann erfreuen kann.... gehende Fensterheber, warmer popo, kalte luft im sommer etc. :thumbsup:

      Jetzt sagt bitte nicht ich habe einen schlechten Griff gemacht... für mich sind 8200Euro doch schon viel Geld und ich bekomm
      ein schlechtes Gewissen ;(

      Liebe Grüße
      JenJen