GT 170 PS Auspuffanlage

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • GT 170 PS Auspuffanlage

      Hallo Zusammen!
      Ich suche nach einer sportauspuffanlage für einen 5er golf gt 2,0 tdi! Naturlich sollte das best mögliche preis/leistungsverhältnis angestrebt werden! Hat jemand erfahrungen mit diversen herstellern? Bin für alles offen, da ich im moment noch keine ahnung in diesem gebiet des tunings habe!
      Zu meinem golf: 5er gt 2,0 tdi mit 125kW/170PS und einer laufleistung von knapp 100000 km!
      Da noch eine frage: macht das was, wenn der golf so viel runter hat mit standartausstatung und dann plötzlich einen sportauspuff bekommt?
      Danke im voraus!
      MFG

    • Nö das macht garnix. Beim diesel würde ich eh nur nen endschalldämpfer kaufen da nen auspuff eh nur optik bringt. bringt kein sount und keine mehrleistung leider......
      ich hatte an meinem Golf 5 damals einen Duplex Endschalldämpfer von fox dran, aus edelstahl für knappe 400€ :thumbsup:

    • HM okay, dann hab ich mich wohl nicht richtig informiert! Wie sieht es denn mit nem sportluftfiler aus? Bringt der etwas mehr?

    • ist ja auch immer ne frage des preises
      ich persönlich finde bevor man was am sound und der optik macht, sollte der motor stimmen, was ja aber bei 170 ps der fall wäre!
      wenn sich optik und sound mit leistung kombinieren lassen, wäre das natürlich das optimum! gibts sowas nicht fürn diesel?
      MfG

    • Sound + Leistung an einem Diesel über Luftfilter und/oder Auspuffanlage sind nahezu unmöglich. Und selbst wenn, steht der Kostenaufwand in keinem Verhältnis zum Ergebnis!
      Für mehr Leistung: Chiptuning
      Für besserern Sound: Sorry, Benziner kaufen ;)

      Gruß Julian,
      meinGOLF.de Moderator
    • Hi !

      Ne, Auspufftechnisch kannste alles knicken beim 1,9l / 2 l TDI (mit DPF 100% ). Da ist zuwenig Hubraum, damit da was vernünftig klingt. Hab bei meinem T4 2,5l TDI nen Sport-Metallkat und nichts mehr drin im Auspuff was bremst, da klingt es dann schon "etwas" sportlicher, liegt aber an den 5 Zylindern und den 2,5 Litern Hubraum.

      Luftfilter : Kannst du auch vergessen: Habe im BMW-Forum ein seriöses Prüfstandsergebnis zwischen K&N und Serienfilter gesehen, da bringt der Tuning-Filter überhaupt nichts. Der einzige Vorteil ist, das du den Filter auswaschen kannst und er nur einmal gekauft werden muss. Man bekommt nicht mehr Luftvolumen durch die Einspritzanlage nur weil ein luftdurchlässigerer Filter montiert ist. Wäre jetzt der gesamte Ein und Auslastrakt vergrößert, inkl. Zyl.-Kopf-Bearbeitung (Ventile Nockenwelle usw.), großer Turbo, größere Downpipe/ Auspuff usw. und ordentlich abgestimmt auf einem Prüfstand, dann bringt das Gesamtpaket etwas.

      Geht es dir nur um reine Beschleunigung hilft Chiptuning. Die Endgeschwindigkeit erhöht sich vielleicht um max. 5-10 km/h da das Drehzahlband am Ende um 100-300 U/min angehoben wird. Aber auf keinen Fall mehr, da das Getrieb ja noch Serie ist. Geh aber zu einem namhaften tuner und lass die Finger von den Boxen, die sind Schrott.

      Auspuff aus V4A gibt es bei BN-pipes.de. Die bauen auch soviel ich weiß für HGP und Rothe, Porsche und Tec-Art die Auspuffanlagen. Da ist meine fürn T4 auch her.

      Mfg Ultrakurz

    • GolfGT-R

      Sound + Leistung an einem Diesel über Luftfilter und/oder Auspuffanlage sind nahezu unmöglich. Und selbst wenn, steht der Kostenaufwand in keinem Verhältnis zum Ergebnis!
      Für mehr Leistung: Chiptuning
      Für besserern Sound: Sorry, Benziner kaufen ;)

      Genau.

      Für die Leistung reicht das auch so.
      Gruß Thomas