F Ä C H E R K RÜ M M E R

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • F Ä C H E R K R Ü M M E R

      Hallo Leute!


      Habe einen Supersprint Fächerkrümmer verbaut...

      Mich wunderte es nur, dass die Öffnungen von dem Fächer kleiner waren als die vom orig. Krümmer... nagut... eingebaut, fertig, probefahrt! A bissl Mehrleistung, spürbar aber Sound leiser!

      Da ich vor einigen Tagen das Power-Kit 90 von Hartmann inkl. Leistungskurve auf deren Homepage gesehen habe, musste ich mich näher informieren!
      Bestandteil des Kits: Fächerkrümmer, Endtopf = 130PS statt 115!!!!! Nur durch die zwei Sachen!!!



      Nach meiner Recherche:
      (die ovalen Öffnungen der Krümmer die an den Zylinderkopf kommen)

      Supersprint Fächerkrümmer:
      25,5mm breit
      33,0mm hoch

      original VW Krümmer:
      27,0mm breit
      34,0mm hoch

      Hartmann Fächerkrümmer:
      29,8mm breit
      37,8mm hoch



      Hartmann hat die größten Öffnungen, Supersprint sogar kleiner als original!!! Soll beim Sauger nicht möglicht wenig Staudruck herrschen fuer mehr Leistung??

      - Meint ihr der umstieg auf den Hartmann Fächer lohnt??
      - bringt ein 400Zellen Metallkat noch zusätzlich Leistung??



      Danke!

      PHiL

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von phil_g4 ()

    • Also ein 400 Zellen Kat wird sicher nicht viel mehr bringen. Weiss zwar gerade nicht wieviel Zellen ein Originaler Kat hat, aber 400 erscheint mir immer noch arg viel. Bzgl. Motorsport bzw. Tuning Kat's würde ich mal bei hjs-motorsport.de vorbeischauen.

      Gruß,
      Nico

      Viele Grüße aus Hamburg,
      Nico

      "Mein .:R32" -> VERKAUFT!

    • hmm das kann sein GC777 stimmt schon....


      nur ich hatte mal gehoert, dass jemand mit euro 2 nen 200er verbaut hatte und berichtete ueber weitaus bessere werte gegenüber dem original kat!

    • Der 400 Zeller ist bei optimal eingestelltem Motor für Euro 2 und 3 gut. Gleiches gilt für einen 200 Zeller und die Euro 1 Norm. Am meisten Leistung bringt ein Kat mit 100 Zellen, jedoch sind damit keinerlei Abgasnormen mehr zu erreichen.

      Metallkats sind sehr viel widerstandsfähiger als herkömmliche Keramik Pendants. Ich höre oft von leistungsgesteigerten Turbomotoren mit geschmolzenen Keramikkats, daher ist hier immer ein Metallkat anzuraten. Aber wir reden hier auch von Leistungen jenseits der 400 PS Grenze.

      Ich verkaufe für relativ kleines Geld die Dinger von Unifit. Die sind erstklassig verarbeitet, haben jedoch keine TÜV Prüfung und sind folgerichtig trotz eingehaltener Abgasnorm nicht für den Straßenverkehr zugelassen.

    • Original von Tij-Power
      Der 400 Zeller ist bei optimal eingestelltem Motor für Euro 2 und 3 gut. Gleiches gilt für einen 200 Zeller und die Euro 1 Norm. Am meisten Leistung bringt ein Kat mit 100 Zellen, jedoch sind damit keinerlei Abgasnormen mehr zu erreichen.

      Metallkats sind sehr viel widerstandsfähiger als herkömmliche Keramik Pendants. Ich höre oft von leistungsgesteigerten Turbomotoren mit geschmolzenen Keramikkats, daher ist hier immer ein Metallkat anzuraten. Aber wir reden hier auch von Leistungen jenseits der 400 PS Grenze.

      Ich verkaufe für relativ kleines Geld die Dinger von Unifit. Die sind erstklassig verarbeitet, haben jedoch keine TÜV Prüfung und sind folgerichtig trotz eingehaltener Abgasnorm nicht für den Straßenverkehr zugelassen.


      Leider weiß ich nicht mehr wo es war,aber vor längerer Zeit,das muß gut 1 Jahr her sein hatte ich im Net mal einen Metallkat (200er) gefunden der ein Teilegutachten hatte(war bei irgendeiner Tuningschmiede die auch Auspuffanlage herstellt!Ich könnte mich Ohrfeigen das ich den Link nicht mehr habe und das auch nicht wieder finde! :(
    • Original von Tij-Power
      IMHO bietet HJS die Dinger mit GA an, sind dann aber auch schweineteuer.


      Der den ich meine hat ca. 300-350€ gekostet!
    • Original von KaiBrxlls
      Gibt es für die 1.8T mit KKK03 Lader auch Fächerkrümmer?


      Ein Fächerkrümmer bringt an einem Turbomotor nichts. Es gibt aber Stoßaufladungskrümmer die sehen "ähnlich" aus wie ein fächerkrümmer, und bringen eine mehrleistung bei entsprechenem turbo.
      TDI