seitenschweller anbringen.. Löcher bohren?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • seitenschweller anbringen.. Löcher bohren?

      Muss ich eigentlich beim seitenschwelleranbau unbedingt irgendwo löcher in die verkleidung bohren? wie siehts mit kleben aus? krieg ich event den kleber mal rückstandslos wieder ab? weil kann ja sein das man zum wiederverkauf seiner karre mal die ganze scheisse wieder abreißen muss(oder wenn die netten herren in grün mal wieder ne leichte macke haben) naja würde mich auf jeden fall stören wenn ich dann da löcher hätte oder so... also geht das ganze rückstandslos auch wieder ab?

    • Schweller werden eigfentlich immer in den Radhäusern an den originalen Schrauben der Kotflügelinnenabdeckung verschraubt. Bohren musst du da nix!

      Mitgeliefert wird meist ein KArosseriekleber, der dann demsentsprechend auch hält und nicht (so leicht) wieder abgeht!

      Hier im Forum hat sich allerdings Silikon (klar oder schwarz) aus dem Baumartkt bei veilen Usern als sehr gut zum ankleben diverser Karosserieteile erwiesen. Das lässt sich später ggf. auch wieder gut entfernen.
      Denke Silikon ist dann auch erste Wahl, wenn man evtl. wieder Rückrüsten will.

      Gruß,
      Micha

    • @ Phil:

      JA, das Zeug ist tödlich!
      Hatte damals bei meiner Dietrich RS Front di eGitter mit dem Zeug eingeklebt.
      Bim TÜV wollte der Typ wissen, mit was ich das eingeklebt hätte.
      Ich: Mit diesem Beta-Link Kleber Zeugs!
      Er: Ah so, dann hält's ja. Da hätten Sie <ach die komplette Stoßstange mit ankleben und sämlichte Schrauben weglassen können! :D

      Echt bombenfest das Zeugs!

      Gruß,
      Micha

    • Original von carni^yO
      ma ne andere frage:

      wie bekommt man die seitenschweller HEILE wieder ab wenn sie miT Karosseriekleber verbaut wurden?

      Garnicht, der Kleber hält Bombenfest, ein Lebenlang.
      Damit werden auch Dachspoiler verklebt, die 15 Jahre später immernoch halten.

      Bei Seitenschwellern ist es fast unmöglich die wieder ab zu bekommen.

      Böse-Blicke haben wir schon mit einem Goldfaden wieder abgelöst bekommen (In einem Stück). Der Kleber wird dabei einfach zerschnitten. Danach ist dann schrubben angesagt :D
    • Dann muß ich mir wohl mal ne Tube von dem ZEug kaufen. Mein jetziger Kleber is nämnlich nicht so toll gewesen ;(
      Hab mir am Montag mittag meinen Seitenschweller an so einem scheiß "Hübbel am Boden" abgefahren X(
      Bekomme ich den guten Kleber im Baumarkt?!

    • @ Hassomatik:

      Den Kleber gibts eigentlich in jedem Autozubehör Laden, z.B. ATU. Ob du ihn im Bauamrkt bekommst, kann ich dir nicht sagen, ist aber gut möglich. Einfach mal nach Karosserie-Kleber fragen.

      @ carni:

      Hmm, gute Frage, wahrscheinlich werden die Schweller so wie ich gesagt habe angetrennt. Kann mich aber auch irren.

    • Original von GC777
      "Sikaflex 525" nennt sich das Zeug

      hab auch so ziemlich alles damit angeklebt

      bringt das Zeug aber nicht an die Hände
      das geht erst nach einer Woche wieder ab
      da könnt ihr waschen wie ihr wollt
      also lieber Handschuhe tragen ;)


      Das hättest mal früher sagen sollen , mich hat man 1 Woche lang gefragt was ich denn schon wieder am auto gebastelt habe X(:D