noobfrage: radio einbau. kann das radio nicht am einbaurahmen fixieren

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • noobfrage: radio einbau. kann das radio nicht am einbaurahmen fixieren

      hi leute habe mir gebraucht ein jvc kd-r 811 besorgt und möchte dieses gerne in meinen golf iv verbauen. da das radio gebraucht ist habe ich es ohne einbaurahmen (der aus metall, nicht die plastikblende) erhalten. habe mir also gestern bei atu nen einbaurahmen passend für alle 1din-radio´s . nun zu meinem problem kenne das von früheren radio so -> rahmen rein , radio rein -> alles hält. aber ich bekomme das radio einfach nicht fixiert es rutscht immer vorne raus.

      wollte mir dann selber helfen und den rahmen entsprechent umbiegen, das er sich mit dem radio "verkantet" aber irgendwie passen rahmen und radio von den "öffnungen" nirgends überein ?(

      so jetzt hoffe ich irgendjemand versteht was ich will und kann mir helfen :huh:

      zur not muss ich wohl den orginalen rahmen von jvc kaufen aber evt hat ja jemand noch ne idee

      link zum rahmen : atu.de/online-shop/hifi_naviga…men_universal-CC0004.html

      linkl radio: google.de/imgres?imgurl=http:/…6ndsp%3D21%26tbs%3Disch:1

      auf diesem bild scheint der org rahmen schon drauf zu der wirkt irgendwie auch länger..

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Frontline ()

    • ich vermute, dass es am ATU Rahmen liegt. Ich habe mal versucht (aus Faulheit) ein Kenwood Radio in einen Blaupunkt Rahmen zu verbauen. Da passte überhaupt nix. Deshalb vermute ich stark, dass der Rahmen einfach Mist ist. Universal ist nie das gelbe vom Ei.

      Würde mir einen originalen JVC Rahmen besorgen.

      daniel__;2946406 schrieb:

      alter schwede ist der sound geil 8o

      Watch us at http://www.vag-saar.de"http://www.vag-saar.de"
    • hast wohl recht.. mal wieder am falschen ende gespart :( aber in der city wo ich den tag war gabs nur ATU

      *edit* ham die sowas bei Blödmarkt vorrätig ? oder kann ich es auch gleich günstiger aus dem inet bestellen

    • eigentlich sollte das mit nem universellen rahmen aber auch funktionnieren. hast du das radio mal in den rahmen gesteckt bevor du den rahmen im auto verbaut hast? da kann man dann nämlich ganz gut sehen woran es liegen könnte. evtl musst du nur die einklipsvorrichtung am radio selbst z.b. ein loch versetzen und schon gehts.
      also bevor du da jetzt noch nen rahmen kaufst evtl erstmal ausgebaut schauen warum es nicht einhakt. wenns wirklich am rahmen an sich liegt kannste immernoch nen neuen kaufen und musst den alten dafür ausbauen...

      Gruß Kaufi,
      meinGOLF.de Moderator

    • hey kaufi.. ja habe das radio und den rahmen auch schonmal vorm einbau abgeglichen, diese "haken" im rahmen passen einfach nicht so mit den einbuchtungen am radio damit es einrasten kann *sry lässt sich immer doof beschreiben..*

      habe auch schon mit nem kumpel und meinem bruder zusammen probiert ( haben auch beide jvc radios)

      aber irgendwie noch zu keiner lösung gekommen :/

      wenn ihr mal die bilder auf den den oben geposteten links vergleich , fällt euch das nicht auf das der orginale rahmen länger ist .. da hinten wo der einhakt in den löchern, so weit geht der atu rahmen garnet nach hinten..

    • so thema erledigt konnte nen org einbaurahmen vom kumpell besorgen..

      bei blödmarkt hätten sie ihn bestellen müssen, soviel zum thema , wer jvc radio verkauft hat auch die rahmen :)
      preis 20 euro

      es war ürbingens wie ich vermutet hatte der org rahmen ist nachhinten länger und hat an der seite rasten die beim universal rahmen nicht vorhanden waren.

      von daher meine erfahrung: gleich orginal statt universal ;)

      pps: atu hat den anderen rahmen ohne mucken zurück genommen, hätte ich garnet gedacht +punkt atu