18 Zoll Denver Felgen auf TSI 1.4 mit Sportfahrwerk?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • 18 Zoll Denver Felgen auf TSI 1.4 mit Sportfahrwerk?

      Grüezi aus der Schweiz

      ich habe mal kurz eine Frage. Ich habe mir vor rund 2 Wochen einen Sechser, BJ 06/10 in der Schweizer Team-Ausführung in schwarz perleffekt gekauft. Bin super zufrieden mit der Ausstattung, Navi RNS510, Leder, Sportfahrwerk werkseitig mit 17 Zoll Felgen "Porto".

      Gerne würde ich meine Porto Felgen aber gegen originale 18 Zoll Denver-Felgen austauschen. Geht das ohne Probleme? ich habe mal gehört, dass das 17 Zoll Sportfahrwerk genau wie das 18 Zoll Sportfahrwerk rund 15mm tiefergelegt ist, aber die doch etwas anders "gefedert" ist.

      Was muss ich beachten? wer kann mir helfen, lieben Dank aus der Schweiz

      Mario :)

      Golf VI, JG 06/10, TSI 1.4, 122PS, black perleffekt, leder schwarz, 5türer, rns510

    • lieben dank für den hinweis, natürlich meine ich die detroit und nicht die denver felgen.... :):thumbsup:

      Golf VI, JG 06/10, TSI 1.4, 122PS, black perleffekt, leder schwarz, 5türer, rns510

    • Hallo Thomas
      vielen Dank für die prompte Info. Muss noch nachschauen, wo in meinen Fahrzeugpapieren ich das genau finde, ich wohne ja in der Schweiz :-), was bringen den meine rund 3 Monate gefahrenen Porto 17" Felgen noch auf dem Markt? hat da jemand eine idee? :?:

      Golf VI, JG 06/10, TSI 1.4, 122PS, black perleffekt, leder schwarz, 5türer, rns510

    • Mario72 schrieb:


      Hallo Thomas
      vielen Dank für die prompte Info. Muss noch nachschauen, wo in meinen Fahrzeugpapieren ich das genau finde, ich wohne ja in der Schweiz :-), was bringen den meine rund 3 Monate gefahrenen Porto 17" Felgen noch auf dem Markt? hat da jemand eine idee? :?:


      Mach das.

      Der 17"-Satz sollte noch so um die 500,- bringen.
      Gruß Thomas
    • 500€ nehme ich an, das wären dann rund 625 Fränkli....
      besten dank

      Habt Ihr mir noch einen Tipp, wo ich einen neuen Satz Detroit-Felgen in 18-Zoll kriegen könnte?

      Golf VI, JG 06/10, TSI 1.4, 122PS, black perleffekt, leder schwarz, 5türer, rns510

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Linx ()

    • Hallo Thomas
      also in der Bucht habe ich "nur"die LS5 diamante gefunden, ich nehme aber an, dass das keine Original-Felgen sind...und im Marktplatz habe ich auch schon geschaut....nun es ist ja noch Winterzeit und ich habe also noch ein wenig Zeit zu schauen......herzlichen Dank trotzdem....
      mario

      Golf VI, JG 06/10, TSI 1.4, 122PS, black perleffekt, leder schwarz, 5türer, rns510

    • Mario72 schrieb:

      Hallo Thomas
      also in der Bucht habe ich "nur"die LS5 diamante gefunden, ich nehme aber an, dass das keine Original-Felgen sind...und im Marktplatz habe ich auch schon geschaut....nun es ist ja noch Winterzeit und ich habe also noch ein wenig Zeit zu schauen......herzlichen Dank trotzdem....
      mario


      Genau... das sind Nachbauten.


      Das sind orginale 6er Detroits
      Gruß Thomas
    • danke für den tipp. woran erkennt man die orgininale bzw. sind sie von den nachbauten zu unterscheiden? danke für den link zur bucht, hab aber gesehen, dass versand nur innerhalb von deutschland möglich ist...

      Golf VI, JG 06/10, TSI 1.4, 122PS, black perleffekt, leder schwarz, 5türer, rns510

    • Das sollte dabeistehen. Die Rondell 24 sind übrigens die Nachbauten der Detroits, die in 17, 18 und sogar 19 Zoll erhältlich sind.

      Wenn der Verkäufer dich übers Ohr haut und falsche Angaben macht, siehst du das spätestens an den Einprägungen an der Felgeninnenseite bzw. beim Eintragen/Gutachten.

      Ich habe auch mal bei ebay Borbet Felgen mit Gutachten ersteigert. Hinterher stellte sich heraus, dass sie von Aluett waren und sie auf den Fotos nur so wie das Modell von Borbet aussahen. Das ist aber kein Einzelfall. Ein Bekannter dachte auch, dass er auf seinem BMW die original M Felgen Typ 68 (Doppelspeiche) hat. Dabei gibt es die nur in 17", und er hatte die 18"-Version einer Nachbaufelge. Das sind wenn überhaupt nur minimale Details, an denen man den Nachbau an der Vorderseite erkennen kann.

      Gruß Linx,
      meinGOLF.de Moderator