Fun Tech Gewinde aber welcher Stabi??

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Fun Tech Gewinde aber welcher Stabi??

      Hi Leutz!!

      habe schon die suchfunktion benutzt und auch schon einiges gelesen bezüglich des Fun Techs Gewindefahrwerks. will mir so eins holen.

      nur ich habe noch bedenken wegen des stabis.

      hat sich schon einer das fun tech gewinde gekauft und den passenden stabi dazu??

      welchen stabi kann ich benutzen??

      den von KW??

      hoffe auf eine schnelle antwort denn die von fun tech antworten mir nicht.

      mfg

      Zico

    • Die kannst jeden Stabi nutzen den du möchtest...ob nun KW oder H&R oder sonst einem Hersteller ist in dem Fall egal. :rolleyes:

    • ALso damit ich das jetzt richtig verstehe!!

      bei dem faun tech gewindefahrwerk von DTS kann ich jeden stabi benutzen??

      ich dachte eigentlich nur den von KW da es doch die alte version von KW ist oder nicht??

      bin jetzt ein wenig verwirrt!!

    • Wenn man ein spezielles Fahrwerk von einem Hersteller fährt heißt das nicht zwangsläufig das man auch den selben Stabi von dem Hersteller verwenden muß(wenn,dann ist es ausdrücklich im Gutachten gefordert).Ich persönlich habe bei meinem H&R Fahrwerk(CUP-KIT) zwar den H&R Stabi aber nur weil ich es gern vom selben Hersteller habe und nicht weil es vorgeschrieben ist.Ich hätte genauso auch den KW Stabi etc. verbauen können oder umgekehrt also KW Fahrwerk und H&R Stabi! :rolleyes:
      Nimm halt den KW Stabi und gut ist! ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von SharpShooter ()

    • wieso so viel aufwand und einen neuen stabi verbauen?
      ich hab bei mir das funtech fahrwerk verbaut und habe neue, verstellbare koppelstangen verbaut!
      ging 1a und war viel weniger arbeit... und billiger war es auch noch :))
      ausserdem kommt es ja auch drauf an wie tief du deinen golf machen willst!
      wenn du an der VA tiefer als 40-50 gehst, dann brauchst du auf jeden fall einen neuen stabi / koppelstange (vorrausgesetzt du hast die dicke antriebswelle...)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MrDee ()

    • Original von SharpShooter
      Ich hätte genauso auch den KW Stabi etc. verbauen können oder umgekehrt also KW Fahrwerk und H&R Stabi!


      stimmt net ganz! den kw stabi kannste net mit nem h&r fw kombinieren, da der kw stabi an speziellen befestigungspunkten montiert wird, die nur die kw fahrwerke haben!

      mfg, patrick
    • Hab mir auch das Funtech gekauft . Ich warte noch drauf bis es da ist. In der Zeit wollte ich mich um einen Stabi kümmern. Kann ich den KW Stabi bei dem Funtech benutzen ? Soll ja das alte KW Fahrwerk aus Stahl sein . Müsste also passen.

    • Ja, der KW Stabi passt nur bei den KW Fahrwerken. Die Fun Tech Fahrwerke sind ja auch von KW, kann also sein das da die speziellen Halterungen für den KW Stabi vorhanden sind. Ansonsten nimm einfach den von H&R

    • Original von hsk-pn381
      Original von SharpShooter
      Ich hätte genauso auch den KW Stabi etc. verbauen können oder umgekehrt also KW Fahrwerk und H&R Stabi!


      stimmt net ganz! den kw stabi kannste net mit nem h&r fw kombinieren, da der kw stabi an speziellen befestigungspunkten montiert wird, die nur die kw fahrwerke haben!

      mfg, patrick


      -> sach ich doch!! :D

      mfg, patrick