Spoiler aus USA

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Spoiler aus USA

      grundsätzlich müßen solche EXPORT/ IMPORT Anbauteile den Richtlinen der STVZO / EU entsprechen!


      Hierbei gilt:
      Alle in Serie gefertigten Anbauteilen benötigen ein Teilegutachten oder ABE ( zur Abnahme nach § 19.3 STVZO ). Für eine Sonderabnahme § 21 oder 19.2 der
      STVZO muß zumindestens eine Matreialprüfung vorliegen.

      Diese Materialprüfung beinnhaltet mindestens:
      Splitterverhalten
      Bruchfestigkeit
      Windleitprüfung
      Verarbeitungsnachweiß ( DIN Norm )

      Sollten diese Prüfungen nicht nachgewießen sein, ist es nicht möglich diese Anbauteile technisch abzunehmen !


      Mein Tipp:
      Fragen Sie bereits im Vorraus den Händler oder Impotreur ( Vorsicht bei e Bay ) ob die Anbauteile diese Prüfungen haben.


      Euer Dr. TÜV