Welchen Auspuff für V6 Heckspoilerlippe?

    • Golf 4 Diesel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Welchen Auspuff für V6 Heckspoilerlippe?

      Liebes Forum,

      ich fahre einen Golf IV 1,9 TDI mit 130 Pferden, welchen ich dezent verschönern wollte. Daher habe ich mir eine V6 Spoilerlippe mit Aussparung (1J6807521CB41) und einen geraden "Sportauspuff" 2x76mm zugelegt.

      Leider habe ich nicht bedacht, dass der Auspuff für die normale, geschlossene Lippe bestimmt ist. Jetzt sieht mein hübscher 4er aus wie ein getunter Twingo... Der ESD sitzt unterhalb der Aussparung und schleift fast am Boden.

      Kann mir jemand sagen, welchen Endschalldämpfer ich verbauen kann, der hauptsächlich optisch was her macht und nicht über 150 Euros kostet? Kann ich hierfür einen Benziner ESD nehmen? Oder gibt es auch einen für den Dieselmotor?

      Vielen Dank im Voraus - EscoNo1

    • EscoNo1 schrieb:


      Kann mir jemand sagen, welchen Endschalldämpfer ich verbauen kann, der hauptsächlich optisch was her macht und nicht über 150 Euros kostet? Kann ich hierfür einen Benziner ESD nehmen? Oder gibt es auch einen für den Dieselmotor?

      Vielen Dank im Voraus - EscoNo1


      Kannst vergessen :D

      Um welchen Hersteller des ESD´s handelt es sich??? Deinem Budget nach zu urteilen ist es vermutlich einer vom ATU... ^^

      Dein neuer ESD(mit Gutachten) muss natürlich für einen Diesel freigegeben sein, sonst gibts Ärger mit dem TÜV Onkel.... ;)

      Wird glaube ich so gut wie unmöglich sowas zu finden, was du brauchst(ESD für den V6 Ansatz, unter 150Euro, und noch für einen Diesel zugelassen) :D
    • Hersteller nennt sich "no-name". Ist nicht ATU sondern ebay =)
      Ich habe den ESD von Bild 1 (Abb. ähnlich) und brauche den ESD von Bild 2.


      Mir gehts nicht um den Sound, lediglich ein wenig um die Optik.
      Problem ist, dass der originale zerflext wurde und der neue bescheiden aussieht.
      Alternative wäre, die Endrohre unten abzunehmen und oben dranzuschweißen.

    • Die Rohre müssen leicht nach rechts sein (wenn man von hinten guckt).
      Hier mal ein Bild, ich denke mal man erkennt es:



      Hersteller die für diese Ausschnitte 100&ig ESD's haben wären BN-Pipes und Friedrich Motorsport.
      Bei allen anderen könnte man nachfragen, wie Eisenmann, Sebring usw.

      Oder du machst dir die Mühe und schweißt deine Endrohre um...