BBS Speedline 9x19 ET 52

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • BBS Speedline 9x19 ET 52

      Hallo Zusammen, fahre momentan BBS Speedline 7,5 x 18 ET 52 mit 225 40 18 Winterreifen. Letzten Sommer bin ich die BBS Speedline 8,5 x 19 ET 48 mit 225 35 19 gefahren. Würde aber gerne auf 9x19 ET 52 mit gleicher Bereifung umsteigen. Fahre H&R Gewinde Tiefe Version, Kotfflügelkanten hab ich schon angelegt. Seht Ihr da Probleme, oder kann ich die ohne Probleme auf meinem R32 fahren. Denke das bei 9x19 ET 52 der Reifen mehr gezogen wird! Eure Meinung Bitte!!

    • Hi,

      alsodas könnte ganz schön knapp werden, deswegen würde ich eher sagen, dass es nicht funktioniert.

      ET52 wird definitiv am stoßdämpfer schleifen, wenn du das jetzt mit spurplatten soweit rausziehst, dass es nicht mehr schleift, dann könntest du wegen der 9J Breite probleme am Kotflügel bekommen.

      dass sich der reifen mehr zieht stimmt, aber wieso fährst du nicht deine alten Felgen weiter?

      mfg.

      MfG. Chrischan

    • Das wird definitiv nit passen.

      Um die 9er Felge auf der VA zu fahren brauchst du verbreiterte Kotis.
      Die ET müsste dann bei etwa 40 bis 45 liegen, da es sonst innen am Dämpfer schleift.

      Un hinten musst du extrem negativen Sturz fahren oder die Radläufe aufweiten, was aba sehr teuer wird.

      Gruß Thomas
    • versteh jetzt nicht ganz warum meine 7,5 x 18 et 52 nicht innen schleifen, die et verändert sich doch nicht wenn es 19 zoll werden. hab die kotflügel schon etwas ausgestellt beim kante umlegen! und von 8,5 auf 9 zoll ist ja auch nicht so viel! mmh

    • Dann mal ganz einfach...

      Du vergrößerst die Breite der Felgen... von 7,5 auf 9

      Das sind 1,5" = 38,1mm
      Die Verbreiterung geht jeweils zur Hälfte nach innen un aussen.
      Somit kommst du 19mm weiter nach mit der Felge un genauso viel weiter nach draussen.


      Die 8,5x19 ET48 passt so grade am Dämpfer mit ca. 3mm Luft.

      Also 0,5" = 12,7mm
      Somit 6,5mm weiter nach innen un aussen un die 4mm bei der ET weiter nach innen.

      Um es innen passend zu machen, brauchst du also ca. 10mm Platten.
      Dies entspricht dann einer ET von 42.

      Somit bist du vorne verdammt weit draussen un wirst das nur mit den verbreiterten Kotis fahren können.



      Hoffe das war halbwegs verständlich für dich.

      Gruß Thomas