Suche Alarmanlage mit folgender Eigenschaft

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Suche Alarmanlage mit folgender Eigenschaft

      hi ich suche eine alarmanlage die unter anderem folgendes unterstützt:

      - ca 10 cm überwachung rund ums auto (also wenn man z.b näher als 10 oder 20 cm ans auto rankommt kommt eine warnung wenn man dann nicht rausgeht geht alarmlos.

      wer kann mir da weiterhelfen??

    • Da muss ich Bora-r32 recht geben!

      Carguard hat die besten und ausbaufähigsten
      Alarmanlagen. Da gibt es fast nix was nicht noch zusätzlich anstöpseln könnte! Hab selber eine drin und die ist vorallem sogut wie Fehlalarmfrei, also ich hatte noch keinen! Würde sie aber fachmännisch einbauen lassen, hat bei mir 2 tage gedauert und 130 Euro gekostet. Die Anlage insgesamt 480 Euro...

    • ich hab auch eine Carguard....hab mir die defender für 180€ geholt! Die hat schon einiges serienmäßig...musst dir halt als zubehör nur noch den 2 Zonen-radar holen...kannste auch mit der sprachausgabe koppeln (es gibt zwei 1. Deutsch/besprechbar 2. Englische(spanisch )
      Ich selber bin voll zufrieden mit der Alarmanlage....hab mir die einheit in einen Orginalen 4 Taster eingebaut!
      Ach ja hab meine Alarmanlage mit einem Elektriker zusammen eingebaut....man muss nur mit sorgfalt rangehen dann funzt das! Ach ja Carguard ist einer der selten Hersteller die auch 2 Jahre garantie bei selbsteinbau geben!

      Ich will die Anlage aber jetzt mit einem 2 Zonen-radar und relais für Fensterheber aufrüsten...

      p.s.: eins hab ich jedoch zu bemängeln....bei meinem schocksensor funzt der voralarm nicht...muss eingeschickt werden...
      cya

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Oakley ()

    • das weiß ich auch nicht 100%ig....aber man kann auch zwei anliessen und auf "gering" einstellen....als vorgabe sagen die aber man sollte den Sensor so auslegen das erst bei reinbeugen in den innenraum die anlage angeht....sprich das es knapp am fenster aufhört.... ?(?(

      cya

    • was soll der geiz mit den paar cm mehr oder weniger ;)
      immerhin fordert man ja die leute erstmal höfflich auf das sie weggehen sollen bevor sie losjault ;)
      sie hatten also bis jetzt alle ein faire chance ihren hintern wegzubewegen *gg* :)
      bei mir ist es so eingestellt das front und heckschürtze mit abgesichert ist falls da wer ran will...
      nach rechts und links sinds dann noch so etwa 60 cm an den forderen türen!! also links und rechts zugeparkt wurde ich seither nocht nicht :)
      so long

    • Also ich überlege mir auch eine zusätzliche Alarmanlage einzubauen.
      Habe wohl die billigste Variante der VW- Alarmanlage.
      Nütz mir aber nicht viel, wenn mir einer die Scheibe einschlägt glaube ich.

      Ich rechne auch mit 300- 500 Euro für eine gute Alarmanlage.

      Ihr meint carguard wäre gut ??
      Was wären noch ein paar Alternativen???

    • War gerade bei meinem Hifi-Händler.

      Habe mich noch einmal über eine Alarmanlage unterhalten.
      Er hat mir eine Viper Alarmanlage vorgeschlagen.
      Würde 499 Euro mit Einbau kosten.

      Natürlich habe ich mir auch mal eine Vorführen lassen.
      Funktioniert einfach super diese Anlage.

      Sie hat auch einen internen 2- Zonen Schocksensor und vier Alarmzonen.

      Überlege mir nun so eine zu holen.