Subwoofer funktioniert nicht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Subwoofer funktioniert nicht

      Hey,
      habe heute mein neues Radio + Verstärker + Subwoofer angebaut und folgendes Problem.
      Das Radio funktioniert einwandfrei, der Verstärker bekommt nur Strom wenn das Radio an ist und leuchtet Blau was beudetet, das auch er funktinoert.
      Nur kommt aus der Basskiste kein Mucks.
      Habe dann mit nem Multimeter zum Verstärker hin 12,34V gemessen und vom Verstärker zur Basskiste nur 0,03 -.-'
      Bin total ratlos und bitte um eure Hilfe.

      Crunch GTR 400 carhifi-shop.com/images/gtr400.jpg
      Crunch DSX 1500D duw-shop.de/images/product_ima…_images/hifi_DSX1500D.jpg
      Bull Kabelset d=20mm² fun-factory.biz/ebay_shop/auct…abel/img/bull20mm-set.png
      Stinknormales Audiokabel.. Vllt liegts daran ?

      mfg

    • DeTii schrieb:

      Habe dann mit nem Multimeter zum Verstärker hin 12,34V gemessen und vom Verstärker zur Basskiste nur 0,03 -.-'

      hast du am verstärkerausgang auf wechselspannung gemessen und dabei einen sinuston von exakt 50hz abgespielt? weil nur dann bekommst du dort nen verwertbares ergebnis.ich würde mal die einstellungen an deiner stufe anschauen bzgl gain, lpf/hpf sowie ob die ls kabel richtig angeklemmt sind.
      mach am besten mal 2-3 fotos davon.
      das der verstärker blau leuchtet heißt übrigens ja noch lange nicht das er funktionniert :D

      Gruß Kaufi,
      meinGOLF.de Moderator

    • Kaufi schrieb:

      hast du am verstärkerausgang auf wechselspannung gemessen und dabei einen sinuston von exakt 50hz abgespielt? weil nur dann bekommst du dort nen verwertbares ergebnis.ich würde mal die einstellungen an deiner stufe anschauen bzgl gain, lpf/hpf sowie ob die ls kabel richtig angeklemmt sind.
      mach am besten mal 2-3 fotos davon.
      das der verstärker blau leuchtet heißt übrigens ja noch lange nicht das er funktionniert :D
      Nein, ich habe einfach so gemessen ohne nen Sinuston von 50hz abzuspielen :whistling: .
      Die Einstellungen habe ich schon gedreht und es tut sich leider trotzdem nichts.
      Fotos werden morgen wohl folgen, da das wegen der Dunkelheit mit meinem Cam nicht so hinhaut wie ichs gerne will.
      Das mit dem blau Leuchten stand in der Bedienungsanleitung.

      Kann es vllt sein, das ich ein falsches LS Kabel benutze ?
      Weils vom Querschnitt oder so zu klein ist ?(

      mfg
    • wenn er am sub out hängt und dennoch nicht spielt, hast du den bass am radio auch hochgedreht?
      häng den chinch vom sub mal an die Frontausgänge und dreh das radio ganz leise. dann bissl lauter bis du am sub was hörst. wenn nix kommt liegt es zumindest nicht am subkanal. wenn was zu hören ist ist kabelage sub und amp ok und es ist ne einstellung am radio selbst nicht korrekt oder der subkanal am radio kaputt.

    • So habs gerade mal mit einem Chinch Aux Kabel probiert.
      Da funktioniert der Sub einwandfrei.
      Bei den Front und Reareingängen klappt der Bass auch nicht.
      Also liegts wohl am Chinch Kabel oder ?
      Kann man das eigentlich falschherum anklemmen.
      Sprich das das Kabel nur von einer Seite zur anderen "leitet" ?
      Und wenn man das falsche Ende an der Endstufe anklemmt, das dann kein Signal ankommt ?

      (Hoffe jemand versteht was ich meine :rolleyes: )



      EDIT: PROBLEM GELÖST !!

      Musste in den Radioeinstellungen den Bass voll aufdrehen und von der Fernebdienung fürn Bass voll aufdrehen. Dann hörte man leise was.
      Danach habe ich an den Einstellungen des Verstärkers gedreht und diesen eingestellt.
      Nun funktioniert alles einwadnfrei :)

      Besten Dank für eure tollen Tipps :)

      mfg und schönen Samstag Abend noch

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DeTii ()