RNS300 und Handy miteinander verbinden...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • RNS300 und Handy miteinander verbinden...

      servus...
      ich würde gerne mein Samsung GalaxyS mit dem rns300 verbinden um musik, bzw das navi im handy über meine lautsprecher zu hören. ich nutze das "mobile navi" wegen der aktualität der karten und der besseren (3d farb) dastellung. deswegen meine frage: kann man das rns300 nachrüsten, umbauen oder sowas um mit einen klinkenstecker mein telefon anschließen zu können? danke im voraus...

      Gruß Majo

    • Also um Musik zu hören, genügt im Prinzip ein einfacher Klinkenstecker. Dieser wird an den Platz des CD-Wechslers am Radio angeschlossen. Damit kannst du dann zumindest Musik wiedergeben. Theoretisch müsstest du auch alle anderen Geräuche des Handys damit über die Anlage laufen lassen können (also auch die Naviansage), allerdings müsste dazu das Radio permanent im Aux-Modus sein, Radio oder CD hören fällt also flach.

      Gruß Julian,
      meinGOLF.de Moderator
    • hmmmmm, das klingt eigentlich gut.....

      aber was mich stuzig macht ist der "aux modus". an meinem rns300 kann ich keinen aux modus einstellen (ich habe keinen knopf auf dem aux steht), also quasi die quelle aux kann ich gar nicht anwählen (denke ich)...

      Gruß Majo

    • Bei meinem Navi (MFD 2 DVD) kann ich auf den Aux-Anschluss zugreifen, wenn ich im CD Modus bin. Dann steht an einer Schaltfläche Aux. Musst mal schauen, ob das bei dir auch so ist. Normalerweise kann man aber an jedes originale VW Radio einen Aux-Anschluss anschließen & auch betreiben!

      Gruß Julian,
      meinGOLF.de Moderator
    • ich war eben gucken und habe gesehen, das im cd modus _keine_ schaltfläche mit aux ist... taucht die vielleicht erst auf, wenn man den aux eingang auch belegt hat, oder gibt es tatsächlich rns300 radios an denen kein aux eingang ist? ich würde mir gerne ein unnötiges "ausbauen und nachsehen" ersparen, deswegen frage ich halt euch... :rolleyes:

      Gruß Majo

    • Den AUX Modus siehst du wenn du so eine CD Wechsler Emulationsbox an das Radio (hinten) anschließt. Das simuliert dann einen CD Wechsler und verfügt über USB, SD Karten Schacht und Klinkenstecker. Das brauchst du auf jeden Fall.

      Beispiel: cgi.ebay.de/DMC-USB-Adapter-MP…adios&hash=item3a61b612b7

      Gruß

      Manchmal wünsche ich mir die Ruhe und Gelassenheit eines Stuhles - der muss auch mit jedem A*r*s*c*h zurecht kommen.

    • HamptiDampti schrieb:

      Den AUX Modus siehst du wenn du so eine CD Wechsler Emulationsbox an das Radio (hinten) anschließt. Das simuliert dann einen CD Wechsler und verfügt über USB, SD Karten Schacht und Klinkenstecker. Das brauchst du auf jeden Fall.

      Beispiel: cgi.ebay.de/DMC-USB-Adapter-MP…adios&hash=item3a61b612b7

      Gruß


      Hm, komisch ?(
      Ich habe bei mir nur einen einfachen Klinkenstecker (also keine solche Box) an den Eingang vom CD-Wechsel angeschlossen und ich kann über das CD Menü ebenfalls auf den Aux-Anschluss zugreifen. Es sollte also eigentlich auch nur mit einem normalen Klinkenstecker funktionieren...
      Gruß Julian,
      meinGOLF.de Moderator
    • Jap, zwar von einem andern Hersteller, aber vom Prinzip her genau das! Funktioniert bei mir wie gesagt einwandfrei. Ob die Aux-Schaltfläche erst nach dem Anschluss des Kabels erschienen ist, kann ich dir allerdings nicht sagen.
      Ist eben die günstigste Variante (hat glaub ich noch keine 10 € gekostet), allerdings werden keine Titelnamen angezeigt und die Titel lassen sich nur am Player selbst weiterschalten. Dürfte aber für den von majo74 angestrebten Zweck eigentlich genügen!

      Gruß Julian,
      meinGOLF.de Moderator
    • das ist ja sogar noch viel besser (weil billiger) :D es geht mir wie gesagt nur darum, die naviansage über die LS zu hören und nicht das gequäke was aus dem HandyLS kommt und ich auf der BAB eh nicht verstehe. Das ich (wenn ich mich dann navigieren lasse) nur Musik vom Handy hören kann ist nicht schlimm, da ist ja zum einen genug musik drauf und zum anderen empfängt es ja auch terristisch radio ^^

      Gruß Majo

    • Jap, dann sollte es der einfach Klinkenstecker eigentlich tun :thumbsup:
      Hab dir mal meinen rausgesucht: cgi.ebay.de/AUX-IN-Adapter-Jac…ecker&hash=item3eff6646f6
      Wie gesagt: einfach an den Anschluss für den CD-Wechsler anschließen (den erkennst du automatisch an deinem Radio, wenn du ihn siehst) und dann sollte eigentlich auch die Aux-Schaltfläche im CD-Menü erscheinen.

      Gruß Julian,
      meinGOLF.de Moderator