Airbag Fehler Meldung nach RadioEinbau

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Airbag Fehler Meldung nach RadioEinbau

      Hallo Leute
      ich hab ein kleines Problem, und zwar habe ich gestern an meinem Golf das Radio gewechselt.
      Dafür hab ich aus der Mittelkonsole das obere Teil abgenommen und dabei den Stecker für die Passenger Airbag Leuchte abgezogen.
      Nach dem Zusammenbau startete ich den Wagen und dann erschien in der MFA die Meldung Airbag Fehler und die Airbag Kontrollleuchte war an.
      Vllt wisst ihr warum dies so ist wie es ist
      Danke im Vorraus Giga2Maffi.

    • Hatte das Problem auch.
      Bin zum :) gefahren und hab Ihm das Problem geschildert und gefragt ob er mir nun den Speicher löschen könnte.
      Antwort:
      Jaaaaaa.... Das geht leider nicht so einfach.
      Da es sich bei dem Airbag um ein Sicherheitsrelevantes System handelt müssen wir einen Termin vereinbaren wo Sie uns den Wagen bringen.
      Wir werden dann das ganze System überprüfen und den Fehler dann beheben.
      Dauert ca. 3-5 Stunden. Kosten dafür ca.85Euro.
      :thumbdown:


      Hab dankend abgelehnmt und bin zu meiner Freien Vertrauenswerkstatt wo ich schon immer mit meinem 2er Golf war.
      Bin rein, hab das Problem geschildert, er kam raus Stecker rein, Fehler gelöscht.
      Ich fragte: Was bekommste dafür?
      Er: Nix!
      :thumbsup:


      Das nenn' ich mal Service! :)

      Gruß
      Dom-Nick


    • war heute bei der VW Werkstatt ;) hat alles super geklappt
      haben mir den Fehlerspeicher gelöscht und hat mich keinen Cent gekostet
      das nenn ich doch mal "nett" ^^
      aber danke nocheinmal für die schnellen antworten ;)
      MFG Giga2Maffi

    • Habe genau das selbe Fehlerbild.
      Liegt das zu 1000% am Stecker überm Radio?
      Habe nämlich auch meinen Beifahrersitz nach hinten verschoben. Anschließend habe ich mir so in die Hose geschissen, dass ich den Sitz ausgebaut habe und alle leitungen gecheckt habe.

      Mann bin ich blöd X(:thumbdown:

      ;(
    • Das liegt sogar 100000000000000000000..00% daran.

      Wenn du die Mittelkonsole zerlegt hattest und anschließend die Zündung an machst (mit ausgebauter Airbag leuchte) tritt der Fehler auf.
      Such dir jemanden mit VCDS und lass den Fehlerspeicher löschen.
      Geht ebenfalls bei VW, meiner verlangt fürs fehlerauslesen und löschen keinen Cent, da es nicht mal ne Minute dauert.

      "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe." - Walter Röhrl

      Gruß,

      Black-Magic-G5
    • Mal ne frage nebenbei gilt das für alle Stecker ?

      wollte chinch kabel durch die mittelkonsole verlegen und hab das ganze teil auseinander gepflückt sprich ESP,Reifendrückprüfen Wintermodus etc hab danach am Radio nach Remote gesucht und nix gefunden teilweise mehr mals zündung an und aus gemacht :whistling:

      Leistung gibt an wie schnell man gegen die Wand fährt...Drehmoment wie fest :thumbsup:
    • Der Fehler tritt nur auf wenn die Kontrollleuchte für den (abgeschalteten) Beifahrer-Airbag ausgesteckt und dann die Zündung eingeschaltet wurde. Das Steuergerät erkennt einen Fehler und vergißt den dann auch nicht mehr.
      Da nach dem Fehler Löschen der Fehler nicht mehr vorhanden ist, gibt es auch keinen Grund für das Steuergerät, einen Fehler anzuzeigen.

      Alle anderen Stecker in der Mittelkonsole werfen nicht mit Fehlern um sich.