1.6FSI unbediengt mit Super98 füttern??

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • 1.6FSI unbediengt mit Super98 füttern??

      hallo leute,

      muss ich meinen 1.6fsi unbediengt mit 98 betanken oder reicht der 95 auch??? gibts da jetzt einen gravierenden unterschied?
      Weil ich tank meine hauptsächlich mit 95!!! ?(


      Schön Gruß, Dom :thumbup:

      ________________________________
      Gruß, Dom
      :thumbup:


    • Hey,

      du kannst ohne Probleme auch 95er fahren. Allerdings hängt er mit 98er "etwas" besser am Gas und läuft ruhiger.
      Wichtig ist nur, dass du keinen E10 tankst.


      VCDS-Codierungen oder Hilfe bei Umbauten und Reparaturen? - PN an mich!
    • Genau, nimm Schwefelfreien 100er oder gar 102er, dann fliegst du am Ibiza vorbei.... 8)

      Motoren mit modernem Management vertragen jeden Sprit(außer Diesel und Nitromethan :D ), da sie Klopfsensoren haben, und so exakt zünden können.
      Versprich dir nicht zu viel Leistung bei deinem Auto, da werden 1-3 PS zusätzlich kommen mit 100er Sprit, mehr leider nicht.
      Aber grundsätzlich sollte man immer mal diesen Sprit durchlaufen lassen, die Einlassventile werden es dir danken.

      Ich fahre nur 100/102er, aber ich muss auch nicht jeden Tag fahren......


      Grüße

      Milka

      Der Sinn, die Sonne abends, im Sommer und besonders in Parks untergehen zu lassen, ist der, dem Auge das Auf- und Abwogen von Mädchenbrüsten deutlicher zu zeigen.