Ist Coming-Home codierbar damit es über die Lichthupe schaltbar ist

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Ist Coming-Home codierbar damit es über die Lichthupe schaltbar ist

      Hallo,

      Eine Frage an die Codier Spezialisten:

      Ist Coming Home so zu codieren das man es über den Lichthupenhebel bei Bedarf einschalten kann?

      Wie bei den Autos aus Rüsselsheim.


      Lippegolf




    • Falsch.

      Ist dein Bordnetz gross genug sollte es in Byte 23 Bit 5 sein wenn ich mich gerade nicht irre.

      Müsste sonst selbst nochmal nachsehen.

      hypuh

      Gruß Christian,

      Golf 7 GTI Performance - tornadorot - DSG - Panoramadach - Xenon mit LED TFL - Discover Pro - Dynaudio Excite - KESSY - Diebstahlwarnanlage - Dynamic Light Assist - Lane Assist - ACC - Frontassist - Licht- & Sichtpaket - Parklenkassistent - Rückfahrkamera - LED Nebelscheinwerfer - Spiegelpaket - Alcantara/Teilleder - Seiten- & Heckscheibe 65% getönt - Fahrprofilauswahl - Verkehrszeichenerkennung - Sprachbedienung - Proaktives Innensassenschutzsystem
      VCDS Codierungen / Fehler auslesen Raum Hamburg --> PN oder ICQ
      Vorstellung meines alten Golf 6 GTI Adidas
      Vorstellung meines alten Golf 5 Goal

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von hypuh ()

    • ab dem 30 byte kann man es so codieren.

      bsp passat ab MJ 09 oder sogar 08 hat es so ab werk

      VCDS / VCP in Thüringen,Sachen Anhalt, Hessen, Niedersachsen--->pn me

      DVD/TV free RNS 510/850,
      Discover Media, Discover Pro