Anfängerfragen :D

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Anfängerfragen :D

      Moin Community.

      Seit dem 3.1. diesen Jahres fahre auch ich einen Golf 5.
      Nun habe ich hierzu Fragen bezüglich Umbau.

      1. Es sollen 35er H&R Federn drunter und dazu 7,5jx17 ET41 OZ Alus drunter, passt das?
      2. Es sollen in dem Wagen Nebelscheinwerfer nachgerüstet werden da er keine hat. Was wird für den Umbau alles benötigt?
      (Ich hab da schonmal was von wegen neuem Steuergerät gelesen, stimmt das?)

      Irgendwie fällt mir grade nicht mehr ein :D
      Ich hoffe das ich hier im richtig Topicbereich bin.

      thx schonmal für antworten.

      greez 3l3m3nt

    • .....also die Felgen passen, über das Aussehen möchte ich mich nicht äußern. Und schau mal über uns da gibt es ein Knopf "Suchbegriffe eingeben" drück den mal,tut auch nicht weh. ;)

      Individual für Individualisten


      .... von Danksagungen und Freundschaftsangeboten bitte ich Abstand zu nehmen ! Danke und Freundschaft .
    • hallo, also die von dir gennante kombi H&R Federn in verbindung mit den felgen paßt ohne probleme... ich an deiner stelle würde aber mindestens 18 zoll räder verbauen da die 17er imho auf dem 5er zu klein wirken :| vielleicht sogar über 19 zoll mal gedanken machen ;) zum umbau auf nebler kannst du mal das forum durchsuchen, gibt es bestimmt schon einige beiträge zum umbau :thumbup:

    • Steigt mal von eurem Ross runter, Jungs.... :P

      Erstmal herzlich willkommen hier im Forum... :thumbsup:

      Also die Kombi von 35er Federn und Felgen mit ner ET41 sollte noch passen, allerdings würde ich an deiner Stelle Felgen mit ET 45 bis ET 54 nehmen, das ist der Bereich, der beim 5er am besten passt. Hier kannst Du dir diverse Möglichkeiten anschauen.

      Für die Nebelscheinwerfer benötigst Du ein Highline-Bordnetzsteuergerät, falls nicht schon eins verbaut ist (Serie bei Xenon). Dann die NSW, ne Menge Kabel und einen anderen LDS (Lichtdrehschalter). Und andere Blenden für die Stoßfängerverkleidung.

      Golf 5 2.0 TDI DSG[/align]
      geringfügige Modifikationen :D
    • hey ertsmal danke für die schnellen antworten.
      das ein Forum eine Suchfunktion besitzt, ist mir bekannt. ;D

      Wer von euch hat denn nur die Federn getauscht und die seriendämpfer dringelassen?
      Wie lässt es sich fahren? Weil ich hab halt die Comfortline austattung und das Fahrwerk ist mir definitiv zu weich.
      Wird man ja Seekrank drin....

      Ist es denn generell besser, wie in meinem fall, das komplette FW zu tauschen?

    • Servus,

      hab bei meiner Freundin ihrem Ver auch die Nebelscheinwerfer nachgerüstet... Ganz einfache Geschichte!

      Du benötigst:
      Blenden für Stoßstange
      Nebelscheinwerfer (Achtung: Unterschied ob normale Stoßstange oder GT/GTI)
      Ein Lichtschalter der die NSW Funktion hat
      und ein Kabelsatz zum nachrüsten der NSW

      Wenn du diesen Kabelsatz hast, benötigst du kein anderes Steuergerät oder sonstige Sachen.
      In der Bucht gibt es ein Händler der diesen besagten Kabelsatz
      verkauft. Dieser wird mit einer super Einbauerklärung/Anleitung geliefert. Ist kein Hexenwerk!

      Gruß

    • M-2.0-TDI schrieb:

      Servus,

      hab bei meiner Freundin ihrem Ver auch die Nebelscheinwerfer nachgerüstet... Ganz einfache Geschichte!

      Du benötigst:
      Blenden für Stoßstange
      Nebelscheinwerfer (Achtung: Unterschied ob normale Stoßstange oder GT/GTI)
      Ein Lichtschalter der die NSW Funktion hat
      und ein Kabelsatz zum nachrüsten der NSW

      Wenn du diesen Kabelsatz hast, benötigst du kein anderes Steuergerät oder sonstige Sachen.
      In der Bucht gibt es ein Händler der diesen besagten Kabelsatz
      verkauft. Dieser wird mit einer super Einbauerklärung/Anleitung geliefert. Ist kein Hexenwerk!

      Gruß


      Das ist leider so nicht richtig!
      Es kommt auf das im Auto verbaute Bordnetzsteuergerät an - ein Beispiel: Ich hatte im Original ein simples 17Byte Steuergerät drin und hab genau wie Deine Liste eingekauft mit dem Kufatec Kabelsatz. Da das Bordnetzsteuergerät (halt ein 17er) Nebler nicht unterstützte, ging es schlicht nicht. Also vorher prüfen, welches Steuergerät verbaut ist
      StGB § 328 Verursachen einer nuklearen Explosion: 5 Jahre Haft.
      UrhG § 106,108a Verbreitung von Raubkopien: 5 Jahre Haft
    • Man kann die Nebler auch so anschließen das sie nicht über das Bordnetzsteuergerät laufen!
      Ich hab es auch so gemacht und es Funktioniert einwandfrei.
      Ich bin einfach hingegangen, habe mir am Lichtschalter das Kabel abgegriffen an dem plus anliegt wenn ich am Lichtschalter die Nebler anmache. Damit ein Relais geschaltet und siehe da Funktioniert alles bestens.

    • Okay, kann sein - wäre nicht meine Lösung, klingt irgendwie unsauber...

      StGB § 328 Verursachen einer nuklearen Explosion: 5 Jahre Haft.
      UrhG § 106,108a Verbreitung von Raubkopien: 5 Jahre Haft