Probleme mit Zentralveriegelung

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Probleme mit Zentralveriegelung

      Hallo!

      Seit knapp zwei Wochen habe ich ein Problem mit der Zentralveriegelung meines Golf 4, Bj. 2003(1,4 75 PS).

      Nach dem Öffnen des Fahrzeugs über die Funk-Fernbedienung veriegelt sich mein Fahrzeug nach knapp einer halben Minute wie von selbst.Erstaunlich dabei ist, das dies bei eingesteckten Zündschlüssel geschieht.Bei einem Startversuch, ohne Entriegelung der Z.V., ertönte sogar ein Hupsignal.

      Also mußte ich das Fahrzeug erst per Funk-F.B. öffnen, um danach zu starten.Während der Fahrt, bzw. bei eingeschalteter Zündung, passiert dies aber nicht.

      Wer kann mit Rat weiterhelfen?Hat jemand ähnliche Erfahrungen?

      Gruß calle

    • So wie sich das alles anhört ist alles normal bis auf das Verriegeln der Tür nach einer halben Minute.
      Normalerweise verriegelt sich das Auto nur dann von allein wenn du das Auto entriegelst und die Tür nicht aufmachst.
      Machst du allerdings die Tür auf und das Auto verriegelt sich trotzdem, dann ist der Türkontaktschalter hinüber.
      Ebenfalls funzt dann der Warnsummer für nicht ausgeschaltetes Licht, die Innenbeleutung geht nicht automatisch an und das Surren der Kraftstoffpumpe beim öffnen der Tür ist nicht zu hören, allerdings muß dafür das Auto etwas länger gestanden haben.

      Beim Entriegeln mit FFB sollte die LED in der Tür ausgehen und somit die DWA abgeschaltet sein. Wenn du per Schlüssel entriegelst wird bei neuen Modellen die DWA nicht deaktiviert und die LED blinkt weiter und du hast 20 Sek. bis du die Zündung betätigst ansonsten hupt es. Kann auch sein, daß bei dir dies nicht so ist, das war nur bei den letzten Modellen aktiviert.
      Wenn du im Auto sitzt und es ist verriegelt und die LED blinkt und du schaltetst die Zündung an dann kann es passieren, daß ganz kurz es einmal hupt, da durch Entriegeln und DWA ausschalten ein kleine Verzögerung auftritt und die DWA schneller auslöst als die Zündung erkannt wird. Man könnte sagen dies ist ein kleiner Bug von VW ;). Passiert aber eigentlich im normalen Gebrauch nie.
      Probier aus wie sich der Summer und die Innebeleuchtung verhält.

      Hier der Link für die billige Selbstreparatur, ansonsten kostet das Teil neu bei VW 150-200 Euro.
      [Elektronik] Microschalter instalation VW GOLF IV / BORA

    • Dieses Problem hatte ich mit meinem Golf nicht aber ich kenn mich mit der Materie und meinem Golf doch schon sehr gut aus und der Mikroschalter in der Tür ist ein altes Problem welches nicht nur im Golf für Probleme sorgt sondern wie ich selbst schon gehört und gesehen habe nicht nur allein VW betrifft. Und für den Golf kennt man halt eben noch die weiteren typischen Anzeichen für dieses Problem.
      cu