Kein Umbau. Nur ein Familenzuwachs

    • Golf 2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Kein Umbau. Nur ein Familenzuwachs

      Hallo Zusammen,

      wollte Euch mal unsere alte Dame als neuen Familienzuwachs vorstellen. Haben das Wägelein aus der Verwandtschaft vor dem Schrott gerettet. Die alte Dame wollte ihn nicht mehr fahren.
      Jetta II CL Bj. 89 autom. mit ca 102.000 km:

      ]]
      ][

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Danielb ()

    • Hey,
      schicker Jetta. Hab auch Anfang Januar einen Jetta II GL BJ88 aus der Verwandschaft übernommen als Winterauto.
      Meiner hat die selbe Farbe, allerdings ein 5 Türer. Mit seinem Alter hat der Jetta erst 95.000Km auf der Uhr als beachtlich wenig für sein Alter :)
      Weißt du was deiner für einen Motor (MKB) hat?

      Gruß Jörg
      Hubraum ist durch nichts zu ersetzen,außer durch Ladedruck oder noch mehr Hubraum

      Fehler auslesen oder codieren im Raum Nürnberg --> Mail an mich

    • JoerGTI schrieb:

      Hey,
      schicker Jetta. Hab auch Anfang Januar einen Jetta II GL BJ88 aus der Verwandschaft übernommen als Winterauto.
      Meiner hat die selbe Farbe, allerdings ein 5 Türer. Mit seinem Alter hat der Jetta erst 95.000Km auf der Uhr als beachtlich wenig für sein Alter :)
      Weißt du was deiner für einen Motor (MKB) hat?
      Den Motorkennbuchstaben weiss ich so auf anhieb nicht. Er hat 72 PS und ist mit einem automatikgetriebe ausgestattet. Leider mit ungeregeltem Kat.

      Die Innenausstattung ist schon wirklich hässlich. Schön in braun gehalten. Da der wagen wohl nie in einer Garage stand, waren die Sitze völlig ausgeblichen. Habe mir in der Bucht daher gut erhaltene Golf II sitze in schwarz geholt. Teppich und die andere Innenausstattung bleibt natürlich in dem grässlichem beige.

      Was mich wundert ist, dass das Plastik nach 20 Jahren schon sehr kratzempfindlich wirkt. Kommt man mit dem Fingernagel dran, ist es schon zerkratzt. Scheint sich wohl langsam alles aufzulösen.

      Zu den hässlichen felgen: es sind welche vom Golf III und nur wegen der Winterreifen drauf:-)
    • Naja mit 72PS hast du 1,6l Hubraum und dadurch den RF.
      müsste so aussehen ;)



      Das mit der Innenausstattung hab ich zum Glück nicht. Meiner stand immer in der Garage.
      Das mit dem Plastik da hab ich noch garnicht drauf geachtet, muss ich mal beobachten.

      Hast du in nächster Zeit noch irgendwelche Umbauten an dem Jetta vor? Oder irgendwelche Nachrüstungen?
      Was mich an meinem ziemlich stört ist die Uhr im KI. Werde ich demnächst umbauen wenn mein KI dann da ist.

      Wie sieht deiner eigentlich Rostmäßig aus? dürfte eigentlich nicht viel sein mit der Laufleistung oder?

      Gruß Jörg
      Hubraum ist durch nichts zu ersetzen,außer durch Ladedruck oder noch mehr Hubraum

      Fehler auslesen oder codieren im Raum Nürnberg --> Mail an mich

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Linx () aus folgendem Grund: Bild sichtbar gemacht

    • JoerGTI schrieb:

      Naja mit 72PS hast du 1,6l Hubraum und dadurch den RF.
      müsste so aussehen ;)



      Das mit der Innenausstattung hab ich zum Glück nicht. Meiner stand immer in der Garage.
      Das mit dem Plastik da hab ich noch garnicht drauf geachtet, muss ich mal beobachten.

      Hast du in nächster Zeit noch irgendwelche Umbauten an dem Jetta vor? Oder irgendwelche Nachrüstungen?
      Was mich an meinem ziemlich stört ist die Uhr im KI. Werde ich demnächst umbauen wenn mein KI dann da ist.

      Wie sieht deiner eigentlich Rostmäßig aus? dürfte eigentlich nicht viel sein mit der Laufleistung oder?
      Also rostmässig ist soweit bis auf ein paar stellen an der heckklappe nichts dran. Das mit der maschiene ist auch korrekt habe die 1, 6, die du auf dem bild zeigst.

      Umbaumaßnahmen sind nicht geplant. Ist ein reines winterauto und Gebrauchsgegenstand. wird wahrscheinlich den nächsten Tüv eh nicht überleben.

      Du, da du den gleichen Motor hast eine Frage:
      Wenn der wagen kalt ist, spriongt der super an, läuft aber dann die ersten meter sehr unruhig und denke dass der auf 3 Töpfen läuft. Kennst du das? Oder wenn er warm ist und einige zeit stand, springt er nicht so gut an, als wenn er ganz kalt ist.
    • Da muss ich dich leider enttäuschen.
      Ich hab einen 1,8l Motor drin. Das Foto war nicht von meinem.
      Aber auch meiner springt schlechter an wenn er mal über die Nacht stand. Also wenn er kalt ist.

      Gruß Jörg
      Hubraum ist durch nichts zu ersetzen,außer durch Ladedruck oder noch mehr Hubraum

      Fehler auslesen oder codieren im Raum Nürnberg --> Mail an mich