Schlechte Beschleunigung und nur 120kmh Vmax

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Schlechte Beschleunigung und nur 120kmh Vmax

      Guten Morgen zusammen,

      wie meine Überschrift schon verät habe ich ein kleines Problem...

      Heute morgen auf den Weg zur Arbeit hatte ich zum zweiten mal das Problem, dass mein Ver 1.9tdi (77kw) wieder schlecht Beschleunigt. Als ich dann auf die Autobahn fuhr ging er bis 120kmh und nicht weiter.

      Fahrzeug ist 90.000 gelaufen und geht am Freitag zur Inspektion.

      Könnt ihr mir weiterhelfen?


      Dankeschön im Voraus

      ...weils besser ankommt!

    • ...an dem dass er wie ein 60 PS Fahrzeug fährt :)
      Kann auch der Luftmassenmesser sein.
      Ist schlecht von der Ferne zu beurteilen.
      Am besten Fehlerspeicher auslesen lassen. Dann weißt du evtl. mehr.

    • Also hatte nun Feierabend und bin nachhause über die Autobahn.
      Nun war wieder alles normal...

      Doch hatte ich das Problem schon 2x jetzt und dann fährt er sich wie ein 60PS Golf.
      Also Gaspedal bis Anschlag und nichts passiert und 120kmh mit Mühe.....

      Im Kombi wird nix angezeigt und im Motorraum ist auch nix zu sehen - sprich Schlauch ab oder sowas.

      Freitag geht er zur Inspektion, dann sage ich da auch nochmal bescheid.
      Doch habe ich ja ein Problem, wenn jetzt wieder alles geht, zeigt er da was an im Speicher oder?

      Gruß

      ...weils besser ankommt!

    • sportlineTDI schrieb:

      klingt nach dem Gestänge der Turboeinstellung, morgens kalt: Gestänge hackt nachmittags etwas wärmer: Gestänge arbeitet
      Das kann man so nicht behaupten. Denn dann wäre das Gestänge spätestens wenn der Motor warm ist gängig, von den Umgebungstemperaturen bzw. morges und abends unabhängig. Das sieht für mich nach LMM aus, das da falsche oder keine Daten kommen und das Steuergerät nur Chaos regelt. Das ganze tritt auch schon mal sporadisch auf. Was auch noch sein könnte ist , das dein Einspritzregelventil ein Problem hat. (ich hatte da mal ein Masseproblem und das Auto zog keinen Hering vom Teller, da "Notlaufprog.").
      Die Sachen stehen aber alle im Fehlerspeicher.
      Wenn Du deinen Turbo immer ordentlich warmgefahren hast und nicht nur Kurzstreckke "geballert" bist mit kaltem Motor, dann dürfte es nicht der Turbo sein.
      Also ab in die Werkstatt und abwarten.

      Bitte das Ergebnis dann hier posten.
      Danke.

      Mfg Ultrakurz
    • So Auto ist in der Werkstatt.
      Die wollen obwohl noch Garantie knapp 50€ für die Untersuchung was es ist. Und vom Schaden soll ich 50% Eigenanteil tragen, was ich nicht wirklich einsehe, da Garantie!!!
      Begründung der 50€:
      Es könnte sein sie lassen es dann doch nicht machen und keiner bezahlt dann die Untersuchung.

      Da ist das letzte Wort aber meinerseits noch nicht gesprochen.
      Der Meister da meinte auch der LMM kann es nicht sein, der wäre ja dauerhaft kaputt wenn....

      Die Testen alles und machen Inspektion und heute Nachmittag weiß ich dann mehr

      Werde euch Berichten

      ...weils besser ankommt!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von knete ()

    • Habe vor ein paar Minuten einen Anruf erhalten...

      Also er sagte mir, dass er wohl eine Meldung aus dem Motorsteuergerät hat und das meldet ihm das Glühkerze 1 und 3 Defekt sind.
      LMM sagt er ist kein Eintrag also schließt er das zu 100% aus. Beim Turbo hat er auch nix gemerkert wie LAdedruck oder so, sodass er diesen auch zum größten Teil ausschließt.
      Nun will er den Werkstattsmeister/leiter ne Runde drehen lassen um zu schauen.

      Das mit den Glühkerzen find ich komisch, mir sagte man, die halten eiwg und wenn die doch kaputt gehen, merke ich es wenn er nicht mehr richtig fährt oder anspringt. Das Problem mit dem schlecht anspringen hatte ich aber noch nie!

      *am Rande, meine PDChinten spinnt und es sind wohl 2 Sensoren defekt. Kostenpunkt trotz Garantie 150€ Material und 250€ Ein/Ausbau. Also das lasse ich nicht machen!!!

      ...weils besser ankommt!

    • knete schrieb:

      *am Rande, meine PDChinten spinnt und es sind wohl 2 Sensoren defekt. Kostenpunkt trotz Garantie 150? Material und 250? Ein/Ausbau. Also das lasse ich nicht machen!!!


      Hi das mit der PDC kannst du selber machen. Stoßstange runter und die Dinger tauschen. kosten einzeln neu 59 euro.
      LG
    • So Auto ist wieder da.

      Werkstattmeister hat nix gefunden, meldet nix.
      Die sagten weiter kann er nix testen, wenn das Problem wieder mal auftritt soll ich sofort in die Werkstatt ohne das Auto aus zu machen.

      Find ich persönlich ScheiXX

      Jemand nun eine Idee? Oder könnte den Speicher auslesen? Oder kennt sich wer aus aus dem Raum Berlin um mal zu schauen?

      Danke euch

      ...weils besser ankommt!

    • Wenn der nur ca. 120 km/h fährt dann ist das Auto im "Limbmode" und zu 99.9% wird dann auch ein Eintrag im Fehlerspeicher gesetzt.

      Mein Tipp -> Werkstatt wechseln.

      Gruß

      Dirk

      Anfragen und Bestellungen bitte per Email an contact@xbm-tuning.com oder per Telefon : 02151-4868241
      Wir sind offizieller Prüfstützpunkt des TÜV Rheinland
      Wir sind offizieller Händler für :
      Akrapovic / ATS / Bilstein / EBC / KW / Pipercross / Sachs Performance Parts / OZ-Racing / Stoptech
      Wir sind KW-Automotive Performance Partner
      Wir sind KFZ-Technikmeister & Servicetechniker
      Angebote und Erfahrungsberichte
    • Moin moin !

      Also da kann ich mich Dirk nur anschließen. Wechsel die Werkstatt. Erst erzählen sie etwas von Glühkerzen kaputt, dann will der Meister nichts bemerkt haben..........DIe haben wohl keine Ahnung. Wenn gleich 2 Glühkerzen defekt wären, würdest du morgens ganz schön orgeln bis der Motor läuft. Soviel ich weiß erkennt das Motorsteuergerät diesen Defekt und legt ihn im Fehlerspeicher ab. Dann das Verhalten mit der Garantie? Das kenn iach aber ganz anders. Scheint aber von Händler zu Händler verschiebden zu sein.

      Mfg Ultrakurz