Ralais 191

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Abend
      Hier mal eine kurze Einleitung:
      Habe mir einen Golf 1.9TDI Variant AT mit 90PS gekauft
      Beim Kauf hat mit der ehrliche Verkäufer gesagt, dass man in naher Zukunft das Relais 191 für die Stromversorgung des Motorsteuergerätes wechseln sollte.
      Nun meine Frage:
      Habe es hier gesucht, leider ohne Erfolg.
      Kann mir jemand helfen? Welche Nummer hat das Relais, wenn ich unter dm Lenkrad die Verkleidung abbaue und drauf schaue?
      Oder bin ich dort richtig falsch......????!?
      Ich bitte euch wiklich um hilfe, oder einen verweis, wo ich es nach lesen könnte.
      Vielen Dank.

    • habe was neues erfahren:
      es existiert nur ein relais für die stromversorgung der motorsteuerung. relais 191.
      kann mir jetzt vielleicht eine teilenummer nennen, bzw helfen welches es ist. bin leider laie, was sowas angeht.

    • Es gibt zwar ein Relais mit der Nummer 191, allerdings wurde das nie in einem Golf 4 verbaut.
      Vor allem finde ich kein Relais in den Stromlaufplänen was für die Spannungsversorgung der Motorsteuerung dient.
      Außerdem wäre es sehr dumm so ein Relais zu verbauen, denn wenn beim Anlassen die Spannung an dem Relais wegen schwacher Batterie zusammenbricht, bricht die Spannung am Motorsteuergerät ab und es kann nicht mehr die Dieseldirekteinspritzung steuern.
      Die Spannungsversorgung wird über den Zündanlassschalter und entsprechende Sicherungen garantiert.
      Relais können noch im Motorraum meist in der Nähe der Batterie existieren. Auf der Batterie sind allerdings nur Sicherungen.
      Wenn die Aussage so 1 zu 1 vom Verkäufer stammt, würde ich diese dann als Schwachsinn abtun.
      Vor allem, ist denn mit dem Fahrzeug etwas nicht in Ordnung?

      TN für 191 sollte 1H0953227 sein.

    • Moin,
      vielen Dank für die Antwort.
      Ok, verstehe. Mit dem Fahrzeug ist alles i.O. nur meinte der Verkäufer, dass es einmal im Jahr passieren könnte, wenn man den Motor vorglühen lässt, er gar nicht dreht.
      Dafür sei das Relais 191 schuld, dies habe er von einem Werkstattmeister von der VAG-Gruppe.
      Und dieses Relais soll für die Stromversorgung der Motorsteuerung sein.
      Sorry, ich kann mich wirklich nur darauf berufen, was mir selber gesagt wurde.
      Ich war ja schon selber beim Freundlichen um die ecke, aber er konnte mir nicht weiter helfen, da er mit dem begriff auch nichts anfangen könnte, wenn ich ihm sagen könnte wo es etwa sitzt, wäre dies kein problem.

      Auch wenn es sich dumm anhört, möchte ich alle mängel an dem fahrzeug beseitigen. Deswegen möchte ich auch das Relais 191 tauschen.
      Da ich wiklich auch täglich das fahrzeug brauche, kann ich mir einen ausfall nicht leisten.

    • Acha jetzt müßte man das Relais nur im Fahrzeug finden. Wie gesagt 191 gibt es nicht in deinem Auto.
      Nenn mir mal deinen Motorkennbuchstaben und den Monat der Herstellung. 2000 ist ja das jahr, der Monat deshalb damit ich weiß ob es Modelljahr 2000 oder 2001 ist um die Strompläne noch mal genau zu prüfen.
      Wenn es mal passiert das der Motor gar nicht dreht beim Anlassen, dann ist es entweder ne leere Batterie oder der Anlasser geht nicht oder das Relais für den Anlasser will nicht. Aber ein Relais für das Motorsteuergerät gibt es nicht. Sollte das Vorglührelais hinüber sein dann hat der Motor starke Probleme beim Starten wenn es eisigkalt ist. Allerdings mit Geduld und ner starken Batterie wird es dann dennoch irgendwann klappen.
      Frag den Verkäufer mal genau aus wo das Relais sein soll und die genauen Symptome wenn es nicht funktioniert und gib mir mal die Daten damit ich genau nachschauen kann.

      Was du wohl meinst ist , daß der Verkäufer die Info über das Relais von einem bei VW hat und nicht das Relais selbst von VW hat, oder?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von canim ()

    • Und wie sieht es mit dem Relais 110 aus? Könnte das es sein, habe gestern Abend noch mit dem Verkäufer gesprochen, der war sich nicht mehr sicher.

    • Also ich hab in einem anderen Forum auch schonmal was von einem Relais für die Stromversorgung vom MSG gelesen.
      Und das soll angeblich für Probleme beim Starten sorgen.

      Ich hab noch irgendwas vom Relais 109 oder Relais 409 im Kopf.

      Vielleicht kann canim ja nochmal schauen ob es sowas in den Plänen gibt. ;)

    • Moin,

      nur mal kurz zur Info, die Nummern die auf den Relais aufgedruckt sind, sagen nur bedingt was über die Funktion des Relais aus.

      Die Nummern sind so genannte "Produktionssteuernummern", welche vom Roboter im Werk erfasst werden damit er weiß wo er die Dinger hinstecken muss.

      Ich würde an deiner Stelle einfach mal zum :) fahren und fragen ob sich das nochmal einer angucken bzw. einmal im Stromlaufplan gucken kann, welches Relais für die Spannungsversorgung zuständig ist bzw. auf welchem Steckplatz es gesteckt ist.

      Gruß

      I'm not low but faster than you...