HILFE! Golf IV 1.4 16V hat extremes Ruckeln 2000-3000 U/min 02K Getriebe hin oder doch was anderes?

    • Golf 4 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • HILFE! Golf IV 1.4 16V hat extremes Ruckeln 2000-3000 U/min 02K Getriebe hin oder doch was anderes?

      Moin Jungs,

      ich brauch mal dringend eure Hilfe. Und zwar hab ich folgendens Riesen-Problem mit meinem Golf, und jede Werkstatt sagt was anderes und ist sich nicht sicher was zu tun ist. Hab einen Golf IV 1.4 16V Bj. 1999 mit nem DUW-Getriebe (02K) Laufleistung jetzt bei ca. 158 tkm. Das Auto war letzte Woche zur 60 tkm-Durchsicht, dann bin ich problemlos 1200 km in Urlaub gefahren. Als ich den nächsten Tag auf Arbeit will geht das geeier los:

      Bei ca. 2000-3000 U/min fängt der Motor an zu Ruckeln (kommt einem vor wie Zündaussetzer oder Unwucht), das wurde immer extremer un war dann in allen Drehzahlbereichen spürbar, dazu kam dann noch mit jedem Ruckler dieses zirpende Geräusch das man vom rückwärtsfahren kennt. Der ganze Ganghebel flatterte, hab mich dann gleich von meinem Vater abschleppen lassen.

      Im Leerlauf läuft er ganz normal! Aber was nun machen? Überholtes Ersatzgetriebe (500€+Einbau) oder diesen VW Reperatursatz (300-800 Euro inkl. Einbau je nach Beschädigungsgrad). Das Gehäuse ist noch ganz soweit man sehen kann, Öl tritt nicht aus. Was meint Ihr? Bin für jeden Tipp dankbar ;(

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ernsti ()