RCD210 und Emfpangsproblem trotz neuem Antennenfuß

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • RCD210 und Emfpangsproblem trotz neuem Antennenfuß

      Hallo,

      in meinem Golf V EZ 1/2008 RCD 210 habe ich Probleme mit dem Radio-Empfang. Der Empfang ist extrem schlecht, im Fehlerprotokoll steht "R-11 Antenne am Radio Unterbrechung sporadisch".

      Jetzt habe ich einen neuen Antennenfuß, aber der Empfang ist zwar besser, aber immer noch nicht so wie es ein einfaches Radio eigentlich kann. Mein 15 Jahre altes Radio in einem Corsa-B ist ja besser als das RCD 210.

      Die Anzahl der Radiosender ist mehr geworden, was mich stört, selbst starke Radiosender wie EinsLive oder WDR 2 haben immer mal wieder so ein "Knacksen". Ich erwarte ja keinen CD-Radio Empfang, aber ein starker Sender sollte auch ohne Probleme im RC 210 rein kommen.

      Ich überlege jetzt was es mich kosten kann wenn der Verstärker geprüft werden könnte oder auch ob eine Unterbrechung der Antennenzuleitung zum Verstärker vorliegt bzw. das Kabel und die Antenne durchmessen läßt inkl. die Empfangsstärke vom Gerät inkl. die Steckverbindung hinten am Radio.

      Ist nur die Frage was das wohl wieder kosten kann - wenn man immer nur hört "Hätte, würde, Könnte".

      Was ich auch mal gelesen haben, Antennendummy auf das Dach und die Heckscheibenantenne in Betrieb nehmen - ist mittelschwer, setzt voraus, dass die Scheibe eine bisher unbenutzte Antenne hat. Die Anzahl der Antennen soll angeblich vom Baujahr abhängen sein (eine oder zwei). Da das RCD 210 soweit ich erkennen konnte kein Diversity hat (zwie Antennen) müsste also mindestens eine Heckscheibenantenne frei sein. Kosten etwa 60,00 EUR (Material).

      Das versth ich nicht. Der neue Antennenfuß ist ja auf dem Dach - kann der bleiben? Hat mein Golf überhaupt einen Heckscheibenantenne? Zwar sehe ich zwei vertiale Linien in der Heckscheibe, aber wozu die sind weiß ich nicht, weil der VW Händler meinte der hat die Antenne auf dem Dach.

      Vielen Dank

      JD