Volkswagen Golf 1.4 TSI Comfortline für unter 10000Euro?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Volkswagen Golf 1.4 TSI Comfortline für unter 10000Euro?

      Was haltet ihr von dem Auto? Für unter 10.000 Euro ein so gut ausgestatteten Golf, da muss doch irgend ein Haken dran sein oder?

      Kosten soll der Spaß:
      9.580 EUR

      Volkswagen Golf 1.4 TSI Comfortline

      EZ 06/2007
      38.000 km
      Benzin
      103 kW (140 PS)
      Schaltgetriebe


      AUSSTATTUNG

      ABS, Einparkhilfe, El. Fensterheber, El. Wegfahrsperre, ESP, Lederausstattung, Leichtmetallfelgen, Navigationssystem, Scheckheftgepflegt, Servolenkung, Sitzheizung, Tempomat, Xenonscheinwerfer, Zentralverriegelung , Front-, Seiten- und weitere Airbags
      FAHRZEUGBESCHREIBUNG


      ABS Alufelgen Bordcomputer CD ESP Klimaautomatik Lederausstattung Navigationssystem Nebelscheinwerfer Schiebedach Servolenkung Sitzheizung Wegfahrsperre Zentralverriegelung elektr. Fensterheber Beschreibung

      Hier nochmal der Link von mobile:
      suchen.mobile.de/fahrzeuge/sho…ing=&lang=de&pageNumber=1
    • Einem solchen Angebot würde ich nicht trauen, 38.000km, Xenon, Schiebedach , Kimaautomatik, Leder und Navi bekommt man nicht für das Geld, das stinkt förmlich nach Betrug.

      Das Auto in dem Link hat kein Xenon und kein Navi zumindest auf den Bildern.

      Mein Rat Finger weg, in unser heutigen Gesellschaft hat niemand etwas zu verschenken.



      LG Eike

      Gruß StraightShooter
      mein
      Golf.de
      Moderator

    • discoboy16 schrieb:

      Hier nochmal der Link für die Auktion, da der erste anscheinend nicht mehr funktioniert
      suchen.mobile.de/fahrzeuge/showDe?de&pageNumber=1

      Der Link funktioniert leider auch nicht.

      Viele Verkäufer machen sogenannte Lockangebote, um Kunden anzulocken. Ich denke dieses wird so eins sein.
    • Niemand hat etwas zu verschenken...

      Mehr braucht man dazu eigentlich nicht sagen.

      Buffer overflows are Mother Nature's little reminder of that law of physics that says: if you try to put more stuff into a container than it can hold, you're going to make a mess.