@ll OZ Superturismo Fahrer

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • @ll OZ Superturismo Fahrer

      ...ich brauche eure Hilfe! :)

      Ich weiß nicht so recht ob ich mir die Superturismo in 8x17 oder 8X18 kaufen soll. Die Frage ist ob ich mir lieber die 17" holen soll und dann noch'n Gewindefahrwerk dazu oder lieber die 18", dann hab ich allerdings kein geld mehr für'n Fahrwerk! :D
      Ich hab im moment noch nichts Fahrwerkmäßig gemacht, deswegen würd mich ma interessieren ob die 18" auch ohne Tieferlegung gut aussieht!? Und nicht so Country-Style! :D

      Eure qualifizierten Meinungen sind gefragt! :D

    • Ja, wär auch ne möglichkeit. Aber ich brauch schon 2 Monate um mir die OZ leisten zu können! :D

      Hab ich aber auch schon überlegt, wenn' net alzu schlimm aussieht fahr ich halt 1-2 Monate mit'm Country-Glf durch die Gegend! Kann mir ja Betonplatten reinlege, dann fällt's nicht so auf! :D

    • oder du kaufst dir sie in 18", wartest bis du dir ein fahrwerk gekauft hast und lässt dann alles zusammen von deinem reifenfritzen dranmachen, dann haste den perfekten optischen orgasmus :D

    • Original von Mupf
      oder du kaufst dir sie in 18", wartest bis du dir ein fahrwerk gekauft hast und lässt dann alles zusammen von deinem reifenfritzen dranmachen, dann haste den perfekten optischen orgasmus :D


      das würde ich dir auch empfehlen ...
    • Original von Tomir32
      Original von GC777
      auch eine Möglichkeit
      aber dann musst du 2mal das Fahrwerk einstellen
      2mal Achsvermessung machen lassen
      und wenn du Pech hast 2mal zum TÜV


      Wieso zwei Mal? ?(


      Fahrwerk zweimal einstellen da er bestimmt keine 17/18 " Stahlfelgen hat....

      Achsvermessung zweimal da wie genannt die Reifen andere dimensionen haben...

      TÜV zweimal weil wenn er sich das Fahrwerk direkt einbauen + abnehmen läßt......und wenn er sich später noch die 18 Zoll ST holt alles zusammen nochmals abgenommen werden muss....( er könnte sich das FW natürlich einbauen und solange rum fahren bis er die Felgen hat und dann zum TÜV...ich würds aber lassen)

      Kauf dir die Felgen....warte 1 bis 2 Monate, dann kaufst du dir das Fahrwerk....und läßt /baust dir alles rein und gehst anschließend zum TÜV....

      cya
    • Original von Tomir32
      Original von GC777
      auch eine Möglichkeit
      aber dann musst du 2mal das Fahrwerk einstellen
      2mal Achsvermessung machen lassen
      und wenn du Pech hast 2mal zum TÜV


      Wieso zwei Mal? ?(


      das erste Mal stellst du das Fahrwerk auf die aktuellen Felgen un die Bereifung ein
      dann lässt du die Achsvermessung machen und die TÜV-Eintragung

      bei 18" musst du dann evtl. etwas höher oder du kannst sogar noch etwas tiefer als bei der Standardbereifung (du kannst also das Fahrwerk der neuen Bereifung optimal anpassen)
      dadurch musst du logischerweise auch wieder eine Achsvermessung machen lassen (auch wenn das Fahrwerk nur minimal verändert wird, würd ichs empfehlene)
      wenn du das Fahrwerk dann tiefer schraubst, als beim 1. Mal, musst du erneut eine TÜV-Abnahme machen, da bei der 1. Eintragung normalerweise die Fahrzeughöhe neu eingetragen wird

      also alles doppelt

      white rabbit 1999 - 2009

    • Original von Tij-Power
      Ich hab noch einen Satz Artec MS IV in 8.5x18 ET35. Die sehen fast genau so aus wie die ST, kosten aber nur 600,-- Vielleicht wäre das eine Alternative für Dich...?


      Danke für das Angebot, aber sollen schon die OZ sein! :D

      Aml ne dumme Frage...ich hab's irgendwie noch nicht ganz verstanden warum das Fahrwerk für die 18" neu angepasst werden muss. der radsturz etc bleibt doch gleich, brauch doch nur'n Eintrag vom TÜV, und das is nix wildes, das macht mein Reifenfritze gleich mit.

      Werd mir die Sommerreifen aber wohl schon früher drauf ziehen müssen weil ich keine Lust hab im Mai mit Winterreifen durch die Gegend zu gurcken.


      Was mir da noch eingefallen ist, ich muss ja auch noch was raufziehen auf die Felge :D ...was würdet ihr so empfehlen als guten Sommerreifen? Hab an die Uniroyal Rainsport gedacht!?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von GOATdeluxe ()