Nach aufblenden ABS-Leuchte an?!

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Nach aufblenden ABS-Leuchte an?!

      Hallo zusammen!
      Geht um meinen Golf IV mit 1.4l (AKQ).
      Gestern abend als ich aufgeblendet habe hat mit Betätigung des Hebels das Licht angefangen zu flackern, das Radio ist die ganze Zeit an- und wieder ausgegangen und die ABS-Leuchte ist angegangen. Gefahren ist er aber ganz normal. Ich dachte schon jetzt spinnt er ganz ;( Aber nach zwei Minuten war wieder alles normal, die ABS-Leuchte ist auch dann wieder ausgegangen. Auch jetzt ist wieder alles wie immer.
      Könnte es sein dass der Keilrippenriemen bissl durchgerutscht ist und deshalb alles geflackert hat (hatte auch Heckscheibenheizung an etc., also Stromverbrauch war ziemlich hoch)? Beim starten "kreischt" er nämlich immer kurz, zumindest denke ich dass er es ist. Ich werde ihn aber auch dieses Wochenende austauschen.

      Weiß vielleicht jemand was das gewesen sein könnte?

      Gruß Markus